Schlagwort: Tödlich

Hannover POL-H: Bundesautobahn (BAB) 2: Mann von Lastwagen erfasst und tödlich verletzt

Auf der BAB 2 in Fahrtrichtung Berlin hat sich am frühen Montagabend, 13.07.2020, ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Ein 41 Jahre alter Mann war zwischen den Anschlussstellen Hannover-Bothfeld und Hannover-Lahe aufgrund einer Panne mit seinem Fahrzeug auf dem Standstreifen liegengeblieben. In der Folge hat er das Fahrzeug verlassen und war beim Hantieren am Motorraum von einem […]

Hildesheim: Tödlicher Verkehrsunfall auf der B 3

ELZE – (jpm)Am frühen Morgen des 07.07.2020, um kurz nach 05:00 Uhr, ereignete sich auf der Bundesstraße 3, zwischen den Ortschaften Wülfingen und Adensen, ein folgenschwerer Verkehrsunfall. Dabei wurden eine Person tödlich und drei weitere schwer verletzt. Bisherigen Ermittlungen zufolge befuhr ein Dacia Logan die B 3 aus Hannover kommend in Richtung Elze. Das Fahrzeug […]

POL-OH: Tragischer Verkehrsunfall auf der BAB 7 Ausfahrt Fulda Mitte, 19-jährige Beifahrerin tödlich verletzt

Ein tragischer Verkehrsunfall ereignete sich gestern Abend, kurz vor 22.00 Uhr, im Abfahrtsbereich der BAB 7 zur B 458 (Fulda Mitte). Dabei kam eine 19-jährige Frau aus Fulda, die sich auf dem Beifahrersitz des PKW befand ums Leben. Die 20-jährige Fahrerin wurde schwer, aber nicht lebensgefährlich, verletzt. Nach bislang vorliegenden Erkenntnissen geriet der BMW aufgrund […]

POL-PDPS: Tödlicher Verkehrsunfall

Am frühen Sonntagmorgen, den 14.06.2020, gegen 00:35 Uhr, ereignete sich in der Blümelstalstraße in Pirmasens ein schwerer Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen befuhr ein 51-Jähriger Mann aus Pirmasens mit seinem PKW entgegengesetzt der vorgeschriebenen Fahrtrichtung die Blümelstalstraße in Pirmasens. Hierbei sei er schließlich in eine vor einer Gaststätte wartende Personengruppe gefahren. […]

POL-H: Landesstraße (L) 421: Tödlicher Frontalzusammenstoß

Am Samstagnachmittag, 13.06.2020, ist es zu einem schweren Verkehrsunfall auf der L421 zwischen Springe und Bad Münder gekommen. Bei einem Frontalzusammenstoß zweier Pkw wurde ein 29-jähriger Fahrer eines Renault tödlich verletzt. Nach bisherigen Erkenntnissen des Verkehrsunfalldienstes Hannover befuhr eine 74-jährige Skoda-Fahrerin die L421 in Richtung B217 (Springe). Im Bereich einer Anhöhe geriet sie gegen 17:20 […]

BPOLD-KO: Tödlicher Stromschlag im Güterbahnhof Völklingen – Bundespolizei warnt vor Gefahren im Bahnbereich

Am 10. Juni 2020 kam es im Güterbahnhof Völklingen zu einem tödlichen Unfall durch einen Stromschlag. Ein 19-Jähriger kletterte laut Zeugenaussagen selbstständig auf einen abgestellten Güterzug und wurde dort durch einen Spannungsüberschlag der Oberleitung getroffen. Trotz eingeleiteter Rettungsmaßnahmen verstarb der junge Mann noch an der Unfallstelle. Die Bundespolizei warnt an dieser Stelle eindringlich vor den […]

POL-MI: Schwerer Unfall auf der B 239 fordert ein Todesopfer

Ein 79-jähriger Autofahrer aus Bünde ist bei einem Frontalzusammenstoß mit einem Post-LKW am Freitagmorgen auf der B 239 in Hüllhorst-Oberbauerschaft ums Leben gekommen. Ersten Angaben zufolge befuhr der Bünder mit einem Volkswagen gegen 10.50 Uhr die Bundesstraße aus Richtung Kirchlengern kommend in Richtung Lübbecke, als ihm kurz vor der Einmündung der Büttendorfer Straße ein 48-Jähriger […]

POL-NB: Verkehrsunfall mit getötetem Kind und 4 weiteren verletzten Personen, Höhe Kenz L23, südlich Barth, LK VR

Am 31.05.2020 um 16:35 Uhr wurde der Einsatzleitstelle der Polizei über Notruf ein Verkehrsunfall mit 2 beteiligten Fahrzeugen und mehreren Verletzten mitgeteilt. Am Unfallort wurden 2 PKW festgestellt die frontal ineinander gefahren sind. Ein 56-jähriger deutscher VW-Fahrer aus Barth fuhr aus Richtung Löbnitz in Richtung Barth. Hinter dem Abzweig nach Kenz kam er aus ungeklärter […]

FW-RD: Schwerer Verkehrsunfall auf L265 Abfahrt Kochendorf Auf der L265, in der Abfahrt Kochendorf, kam es Heute (31.05.2020) zu einem schweren Verkehrsunfall mit einen Toten und mehreren Verletzten.

Kochendorf – (Kreis Rendsburg-Eckernförde), 31.05.2020, 14:32 Uhr Verkehrsunfall mit mehreren Verletzten. Auf der L265 kam es am Sonntagnachmittag zu einem schweren Verkehrsunfall. Im Kreuzungsbereich Kochendorf sind drei PKWs aus bisher unbekannten Gründen kollidiert. Dabei kam ein Insasse ums Leben, zwei wurden lebensgefährlich verletzt und eine Person wurde leicht verletzt. Die verletzten wurden in die umliegenden […]

POL-KLE: Verkehrsunfall mit Todesfolge 57jähriger Kradfahrer stirbt nach Kollision mit PKW

Am Samstag, 30.05.2020 um 12:10 Uhr kommt es in Straelen an der Kreuzung Arcener Str. (L480) / Maasstraße (L2) zu einem folgenschweren Verkehrsunfall. Beim Linksabbiegen kollidiert ein 57jähriger Motorradfahrer aus Mönchengladbach mit dem entgegenkommenden PKW eines 22jährigen PKW-Fahrers aus Issum. Der Motorradfahrer wird schwer verletzt und nach notärztlicher Erstversorgung vor Ort in ein Krankenhaus verbracht. […]