POL-PDKH: Polizei Bad Kreuznach überprüfte die Fahrtüchtigkeit von Lkw-Fahrern vor dem Ende des Sonntagsfahrverbotes

Am Sonntag 08.09.19 gegen 22:00 Uhr überprüfte die Polizei Bad Kreuznach, zum Ende des Sonntagsfahrverbotes für Lkw, die Fahrtüchtigkeit von Lkw-Fahrern, welche auf dem Tankrasthof in Waldlaubersheim parkten. Es wurden insgesamt acht Fahrer kontrolliert. Bei einem Fahrer wurde eine Atemalkoholkonzentration von 1,28 Promille festgestellt. Eine mögliche Fahrt wurde unterbunden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bad Kreuznach

Telefon: 0671 8811-0
E-Mail: pibadkreuznach@polizei.rlp.de

Menü schließen