Herford POL-HF: Radfahrer bei Unfall verletzt- Zusammenstoß beim Abbiegen

Unfall

Enger (ots)

(sls) Am Mittwochnachmittag (12.6.) befuhr ein 35-jähriger Radfahrer aus Enger mit seinem E-Bike die Straße Zur Hegge aus Richtung Meller Straße kommend. Er beabsichtigte nach rechts in die Heidestraße einzubiegen. Zum gleichen Zeitpunkt befuhr die Heidestraße auch eine 41-jährige Fahrzeugführerin aus Enger mit ihrem VW Tiguan. Sie kam aus Richtung Dreyener Straße und beabsichtigte nach links abzubiegen. Seitlich im Kreuzungsbereiches kam es dann zu einem Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, wodurch das Fahrrad auf den seitlichen Grünstreifen geschleudert wurde. Der Radfahrer stürzte dabei zu Boden und verletzte sich dabei an der linken Hand. Die weitere Bearbeitung des Unfalls übernimmt das Verkehrskommissariat in Bünde.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Pressestelle Herford
Telefon: 05221 888 1250
E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Menü schließen