POL-BOR: Ahaus – Illegale Böller bei Verkehrskontrolle aufgefunden


Zwölf sogenannte „Polenböller“ fanden Polizeibeamte am Sonntagnachmittag bei einer Verkehrskontrolle in einem Wagen auf dem Alstätter Brook in Ahaus. Die Beamten stellten die Feuerwerkskörper sicher, an denen kein CE-Prüfzeichen vorhanden war. Der 22-jährige Autofahrer muss sich nun mit den Konsequenzen eines Strafverfahrens wegen des Verstoßes gegen das Sprengstoffgesetz auseinandersetzen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Nadine Hermeling
Telefon: 02861 900 2202