NOM: Verkehrsunfall mit leichtverletzter Person

Uslar (ots)

USLAR (stüw.) Am Samstag, 21.09.2019, gegen 13.45 Uhr, kam es in Uslar zu einem Verkehrsunfall mit einer leichtverletzten Person. Ein 58-jähriger Mann aus Bodenfelde befuhr in Uslar mit einem Pkw die Bahnhofstraße stadteinwärts. Im Kreuzungsbereich Neustädter Platz/Lange Straße beabsichtigte er nach links in die Lange Straße zu fahren und kam verkehrsbedingt zum Stehen. Dies bemerkte ein 58-jähriger Mann aus dem Landkreis Kassel zu spät und fuhr mit einem Krad auf den stehenden Pkw. Der Kradfahrer stürzte dabei und verletzte sich leicht. Er wurde von einer Rettungswagenbesatzung vor Ort versorgt. Der bei dem Unfall entstandene Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 6.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim
Polizeikommissariat Uslar
Pressestelle

Telefon: 05571/92600 0
Fax: 05571/92600 150
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim/

Menü schließen