GÖ: (531/2019) Unfallflucht auf der L569 zwischen Benniehausen und Klein Lengden

Göttingen (ots)

Gemeinde Gleichen, Landesstraße 569, Benniehausen in Richtung Klein Lengden Freitag, 20. September 2019, gegen 15.50 Uhr

GLEICHEN (mb) – Im Zusammenhang mit Ermittlungen zu einer Verkehrsunfallflucht auf der Landesstraße 569 zwischen Benniehausen und Klein Lengden (Gemeinde Gleichen) ist die Polizei auf der Suche nach dem Unfallverursacher.

Ersten Erkenntnissen zufolge fuhr Freitagnachmittag (20.09.19) gegen 15.50 Uhr ein 27-Jähriger mit seinem VW Passat samt Anhänger aus Benniehausen kommend in Richtung Klein Lengden. Aus bislang ungeklärter Ursache geriet ein ihm entgegenkommender Pkw auf die Gegenfahrbahn, sodass der VW-Fahrer nach rechts ausweichen musste und in der Folge in den angrenzenden Grünstreifen geriet. Hierbei entstanden Beschädigungen am Passat und an einem dort befindlichen Leitpfosten. Der Schaden wird auf etwa 1.000 Euro geschätzt.

Der unbekannte Fahrzeugführer setzte jedoch seine Fahrt nach dem Zwischenfall unbeirrt in Richtung Benniehausen fort. Bei dem Pkw soll es sich um einen schwarzen 1er BMW handeln.

Unfallzeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 05504/93790-0 bei der Polizei in Friedland zu melden.

Rückfragen bitte an:
Polizeiinspektion Göttingen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Michaela Burchardt
Otto-Hahn-Straße 2
37077 Göttingen
Telefon: 0551 / 491-2032
E-Mail: pressestelle@pi-goe.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-goe.polizei-nds.de

Menü schließen