POL-GF: Pkw offensichtlich mutwillig beschädigt – Zeugen gesucht

In der Nacht vom 07.09.2019 auf den 08.09.2019 kam es in Vollbüttel auf dem Parkplatz der Sporthalle zu einer Sachbeschädigung an einem Pkw. Eine 45-jährige Meinerin stellte ihren Seat Ibiza auf dem Parkplatz „An der Sporthalle“ in Vollbüttel gegen 19:00 Uhr ordnungsgemäß ab und begab sich dann in das dortige Dorfgemeinschaftshaus zu einer Veranstaltung. Als sie gegen etwa 02:00 Uhr am Morgen des 08.09.2019 zu ihrem Fahrzeug zurückkehrte, musste sie feststellen, dass ihre beiden Außenspiegel beschädigt wurden. Nun sucht die Polizei Zeugen zum Vorfall! Wer kann Hinweise auf den oder die Verursacher geben? Bei sachdienlichen Hinweisen wenden sie sich bitte an die Polizei in Meine oder jede andere Dienststelle in ihrer Nähe.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Gifhorn

Telefon: + 49 (0)5371 / 980-104
Fax: + 49 (0)5371 / 980-150
E-Mail: pressestelle@pi-gf.polizei.niedersachsen.de

Menü schließen