CLP: Pressemeldung Cloppenburg 19./20.10.19

Garrel Werkzeugdiebstahl In der Nacht zum Samstag entwendeten Unbekannte aus einem in der Hegelstraße abgestellten PKW Werkzeuge und kleine Baummaschinen. Die Höhe des Schadens ist noch nicht bekannt.

Essen Fahren ohne erforderliche Fahrerlaubnis Am Samstag, um 13:15 Uhr, wurde auf der Bahnhofstraße ein 47-jähriger PKW-Fahrer aus Herzlake kontrolliert. Er besitzt keinen Führerschein und stand unter Alkoholeinfluss (0,7 Promille). Die Weiterfahrt wurde untersagt.

Cappeln- Sevelten Auf der Hauptstraße ereignete sich am Samstag, um 15.00 Uhr, ein Verkehrsunfall. Ein 66-Jähriger aus Cappeln biegt in die Straße Im Feld ein, um dann rückwärts wieder auf die Hauptstraße zu fahren, da er wenden wollte. Er übersah den PKW eines 43-jährigen Dinklagers, der die Hauptstraße befuhr. Durch den Zusammenstoß wurde der Dinklager leicht verletzt, an den Fahrzeugen entstand rund 11000 Euro Schaden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Pressestelle
Telefon: 04471/1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Menü schließen