DA: Riedstadt-Leeheim: Einbrecher von Bewohner überrascht

Riedstadt (ots)

Über eine Leiter stieg ein Einbrecher am Donnerstag (14.11.), kurz vor 18.00 Uhr, durch ein Fenster in ein Wohnhaus in der Gutenbergstraße ein. Während der ungebetene Besucher in dem Zimmer einen Schrank durchsuchte, wartete sein Begleiter vor dem Haus.

Ein Bewohner des Hauses bemerkte den Unbekannten, sprach ihn an und ging anschließend ins Haus, um die Polizei zu rufen. Währenddessen flüchtete das kriminelle Duo ohne Beute vom Tatort.

Eine sofort eingeleitete polizeiliche Fahndung verlief bislang ergebnislos. Der vor dem Haus wartende Tatverdächtige sprach mit osteuropäischem Akzent, ist zirka 40 Jahre alt und war mit einer Winterjacke bekleidet.

Hinweise werden erbeten an die Kriminalpolizei in Rüsselsheim (Kommissariat 21/22) unter der Telefonnummer 06142/6960.

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Bernd Hochstädter
Telefon: 06151/969-2423 o. Mobil: 0172 / 3097857
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Menü schließen