Kategorie: Gera

LPI-G: Brandfall

Am 09.08.2020 kam es gegen 00:45 Uhr im Bereich An der Aumühle zu einem Brand. Dabei geriet ein ca. 150 qm großes Waldstück in Flammen, da sich Gartenabfälle und Reisig durch die extremen Witterungsbedingungen von selbst entzündeten. Dank des raschen Einschreitens der Feuerwehr Weida, konnte der Brand schnell gelöscht werden, ohne größeren Schaden zu verursachen. […]

LPI-G: Zellenaufenthalt nach Körperverletzung

Am 08.08.2020 kam es gegen 03:20 Uhr zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei 18 Jährigen in der Teichpromenade in Altenburg. Augenscheinlich hatte der Täter, bei welchem eine Alkoholisierung von über 2,2 Promille festgestellt wurde und bereits deutliche, vermutlich sturzindizierte Verletzungen aufwiesen, sich nicht mehr im Griff. Sein Handeln konnte er in Kombination mit etwas ausnüchtern […]

LPI-G: Taube erlegt

Am Samstag, den 08.08.2020 wurde um 10:45 Uhr nach Mitteilung von Anwohnern bekannt, dass ein 68 Jähriger Bewohner der Kastanienstraße in Altenburg scheinbar die Geräusche der Tauben satt hatte. Dieser versuchte kurzerhand selbst für Abhilfe zu sorgen und nutzte eine Luftdruckwaffe um die Taube zu erlegen. Im RAhmen des polizeilichen Einsatzes konnte sowohl die verendete […]

LPI-G: Trunkenheitsfahrten am Wochenende

Über das Wochenende mussten Beamte der Polizeiinspektion Altenburger Land feststellen, dass mehrere alkoholisierte / berauschte Personen am Straßenverkehr teilnahmen. Am Samstag, den 08.08.2020 allein zwei Personen gleichzeitig gegen 18:35 Uhr. Diese befanden sich in Wintersdorf in der Zirndorfer Straße und nutzten E Scooter. Im Rahmen der Kontrolle wegen Atemalkoholgeruch wurde letztlich festgestellt, dass der 32 […]

LPI-G: Zeugenaufruf nach Steinwurf auf fahrenden PKW

Am heutigen Tag dem 09.08.2020 kam es gegen 11:30 Uhr auf der B 92 zwischen der Ortschaft Wolfsgefährt und dem Abzweig Zossen (Landkreis Greiz) zu einem Steinwurf auf einen fahrenden PKW. Bei der Tat durchschlug der ca. 300 Gramm schwere Stein die Windschutzscheibe des Audi A4 und verfehlte durch großes Glück den Fahrer und die […]

LPI-G: Ohne Fahrerlaubnis aber dafür mit ungewöhnlichem Gefährt unterwegs

Gera: Geraer Polizisten kontrollierten am Donnerstagmittag (06.08.2020) in der Gessentalstraße einen Einrad-Fahrer. An dem Einrad befand sich ein Hilfsmotor, welcher das Gefährt auf bis zu 50 Km/h beschleunigen lies. Der 21-jährige Fahrer konnte die erforderliche Führerscheinklasse für das Gefährt nicht vorweisen, zudem bestand für das Einrad kein Versicherungsschutz. Der junge Mann muss nunmehr mit einer […]

LPI-G: PKW gegen Baum

Gera: Aus bislang noch ungeklärter Ursache fuhr am Donnerstag (06.08.2020), gegen 14:15 Uhr, ein 87-jähriger PKW-Fahrer (Honda) in der Ronneburger Straße in einer leichten Rechtskurve gegen einen dortigen Baum. Glücklicherweise wurde der Fahrer nur leicht verletzt. Die Ermittlungen zum Verkehrsunfallgeschehen wurden aufgenommen. Sofern Sie Angaben zum Verkehrsunfall machen können, melden Sie sich bitte bei der […]

LPI-G: Motorradfahrer flüchtete nach Verkehrsunfall

Greiz: Am gestrigen Donnerstag (06.05.2020), gegen 15:15 Uhr, befuhr eine 35-jährige Ford-Fahrerin die Kreisstraße von Greiz-Obergrochlitz nach Tremnitz. In einer Rechtskurve, kam ihr ein bislang unbekannter Kradfahrer entgegen. Dieser touchierte den linken Außenspiegel des Pkw und beschädigte diesen. Trotz des Anpralls fuhr der bislang Unbekannte weiter. Hinweise zu ihm nimmt die Polizeiinspektion Greiz, Tel.: 03661 […]

LPI-G: Raub zum Nachteil eines 18-Jährigen

Gera: Am gestrigen Abend (06.08.2020), zwischen 22:10 Uhr und 22:15 Uhr, wurde ein 18-Jähriger in der Franz-Mehring-Straße durch zwei derzeit noch unbekannte, männliche Täter bedrängt und mehrfach geschlagen. Während der Tathandlung forderten die beiden Täter Bargeld von dem 18-Jährigen. Die Täter ließen nach Erhalt des Bargeldes von dem 18-Jährigen ab und konnten flüchten. Der Geschädigte […]

LPI-G: Einsatz in Bad Köstritz

Bad Köstritz: Unbekannte entfernten am Mittwoch (05.08.2020), zwischen 16:15 Uhr und 17:30 Uhr in der Örtlichkeit „Am Gipsbruch“, im Bereich zwischen der Landesstraße 3007 und dem Ort Gleina, fünf Spannschlösser eines Zaunes, sodass mehrere Schafe von ihrer Weide auf ein dort befindliches Grundstück einer Baumschule gelangen konnten. Die Schafe verursachten beträchtlichen Schaden an den Bäumen […]