Kategorie: Flensburg

FL: Hattstedtermarsch – Rind am Gleis sorgt für Zugverspätungen

Freitagabend gegen 22.30 Uhr wurde die Leitstelle der Bundespolizei über ein Ereignis auf der Bahnstrecke Hamburg – Westerland informiert. Ein Triebfahrzeugführer hatte zwischen Hattstedt und Struckum eine Kuh an den Bahngleisen entdeckt und die Bundespolizei alarmiert. Es wurde für den Streckenabschnitt ein Langsamfahrbefehl für die durchfahrenden Züge erteilt. Die eingesetzte Streife der Bundespolizei konnte am […]

FL: NMS – Marihuana sichergestellt; Jugendliche in Obhut genommen

Freitagnachmittag wurden Bundespolizisten bei der Bestreifung des Bahnhofs Neumünster auf ein junges Mädchen aufmerksam. Bei der Überprüfung stellten die Beamten fest, dass die 15-jährige Polin zur Fahndung ausgeschrieben war; sie galt als vermisst. Die Beamten nahmen die Jugendliche in Obhut und veranlassten die Abholung des Mädchens. Nur kurze Zeit später wurden zwei Jugendliche auf dem […]

FL: Schleswig: 2000 Euro Belohnung nach diversen Sachbeschädigungen an Fahrzeugen in Schleswig

Sowohl in der Nacht zum 08.05.2020 als auch in der Nacht zum 03.06.2020 kam es in Schleswig im Bereich der Heinrich-Philippsen-Straße, Klosterhoferstraße, Möwenweg, Carstensstraße und weiter im Solterbeerenhof zu nunmehr insgesamt 122 angezeigten Taten von Sachbeschädigungen an geparkten Kraftfahrzeugen. Der oder die Täter zerkratzten die Frontscheiben der an der Straße abgestellten Fahrzeuge derart, dass durchgängig […]

FW-RD: Ergänzung zur OTS von 5:16 Uhr Pferdestall in Osterby brennt nieder – 100 Einsatzkräfte im Einsatz

In Osterby, im Ortsbereich Osterbyholz, kam es Heute (15.06.2020) zu einem Feuer, 100 Feuerwehrkameraden im Einsatz. Osterby – (Kreis Rendsburg-Eckernförde), 15.06.2020, 02:54 Uhr Feuer Groß (FEU 00 G) In der Nacht von Sonntag auf Montag brannte ein Pferdestall auf einem Reiterhof nieder. Rund 100 Einsatzkräfte der Feuerwehren aus Osterby, Damendorf, Ascheffel, Hütten und Groß Wittensee […]

FW-RD: Feuer zerstört Pferdestall in Osterby – 100 Feuerwehrkräfte im Einsatz

Seit 2:54 sind rund 100 Einsatzkräfte aus Osterby, Damendorf, Ascheffel, Hütten und Groß Wittensee im Einsatz. Pferde wurden durch die Feuerwehr in Sicherheit gebracht, Kripo ist am Einsatzort und hat die Brandstelle beschlagnahmt. Weitere Meldung folgt. Rückfragen bitte an: Kreisfeuerwehrverband Rendsburg-Eckernförde Daniel Passig Telefon: 04331 / 28581 Mobil: 0176 644 12 457 E-Mail: passig@kfv-rdeck.de

FW-SE: Feuer in einem Einfamilienhaus mit Menschenrettung

Die Freiwillige Feuerwehr Bad Segeberg wurde am Pfingstmontag um 02:24 Uhr zu einem Feuer alarmiert. Nachbarn hatten Feuerschein und eine Rauchentwicklung aus einem Einfamilienhaus in der Ziegelstraße bemerkt und über den Notruf 112 die Feuerwehr alarmiert. Die Rettungsleitstelle Holstein, löste daraufhin mit dem Einsatzstichwort „Feuer mittel“ Zugalarm für die Segeberger Einsatzkräfte aus. Der mitalarmierte Rettungswagen, […]

FW-RD: Schwerer Verkehrsunfall auf L265 Abfahrt Kochendorf Auf der L265, in der Abfahrt Kochendorf, kam es Heute (31.05.2020) zu einem schweren Verkehrsunfall mit einen Toten und mehreren Verletzten.

Kochendorf – (Kreis Rendsburg-Eckernförde), 31.05.2020, 14:32 Uhr Verkehrsunfall mit mehreren Verletzten. Auf der L265 kam es am Sonntagnachmittag zu einem schweren Verkehrsunfall. Im Kreuzungsbereich Kochendorf sind drei PKWs aus bisher unbekannten Gründen kollidiert. Dabei kam ein Insasse ums Leben, zwei wurden lebensgefährlich verletzt und eine Person wurde leicht verletzt. Die verletzten wurden in die umliegenden […]

FL: Ellund/FL – Bundespolizei verhaftet vier gesuchte Männer; gefälschtes Dokument sichergestellt

Die Bundespolizei hat von gestern Abend bis heute Morgen im Rahmen der vorübergehend wiedereingeführten Grenzkontrollen vier Haftbefehle vollstrecken können. Gestern Abend gegen 19.00 Uhr wurde bei der Kontrolle eines Litauers in Ellund festgestellt, dass die Staatsanwaltschaft den 26-Jährigen mit Haftbefehl wegen Steuerhinterziehung suchte. Er wurde verhaftet und ihm der Haftbefehl eröffnet. Da er die festgelegte […]

FL: Erfde/Stapel – Videostreife misst zwei junge Motorradfahrer mit 220 km/h

Am Donnerstagnachmittag (28.05.2020) wurde der Bereich „Erfder Damm“ (B 202) von einer Videofahrzeugstreife des Polizeiautobahn- und Bezirksrevier Nord überwacht. Dass die Bußgeldvorschriften verschärft wurden, haben offensichtlich zwei junge Motorradfahrer nicht mitbekommen. Gegen 16:30 Uhr befuhren sie gemeinsam den ca. acht Kilometer langen und stark befahrenen Streckenabschnitt von Stapel bis Erfde mit überhöhten Geschwindigkeiten und überholten […]

FL: RD – Männer am Gleis verursachen Polizeieinsatz und Zugverspätungen

Gestern Nachmittag gegen 15.45 Uhr wurde die Leitstelle der Bundespolizei über Jugendliche an den Gleisen auf dem nördlichen Brückenkopf in Rendsburg gemeldet. Die Bahnstrecke Flensburg – Neumünster wurde gesperrt und sofort eine Streife entsandt. Die eingesetzten Bundespolizisten konnten auch in dem Bereich zwei Männer im Alter von 24 und 25 Jahren antreffen. Sie wurden eindringlich […]