Kategorie: Viersen

POL-VIE: Einbruch scheiterte

Am 13.06.2020 gegen 02:00 Uhr wurde in Vorst auf der Oedter Straße versucht in ein Reihenhaus einzubrechen. Unmittelbar nach Aufhebeln der Tür flüchtete der Täter ohne sein verwendetes Werkzeug, vermutlich aufgrund einer computergenerierten Stimme des Sicherheitssystems. Hinweise auf den oder die Täter, bzw. verdächtige Beobachtungen bitte an die Polizei Viersen, 02162/3770. Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde […]

VIE: Kempen: Autofahrer missachtet Vorfahrt einer Radfahrerin: leicht verletzt

Leicht verletzt wurde eine 19-jährige Radfahrerin aus Kempen beim Zusammenstoß mit einem Pkw am Mittwoch um 17:10 Uhr auf dem Hooghe Weg im Kreisverkehr. Ein 55-jähriger deutscher Autofahrer überquerte beim Einfahren in den Kreisverkehr den kombinierten Rad-/Gehweg. Hierbei schaute er nach eigenen Angaben lediglich nach links und erfasste die von rechts kommende Radlerin. Diese stürzte. […]

VIE: Kempen-Tönisberg: Kind läuft vor Fahrrad: Radfahrerin leicht verletzt

Leicht verletzt wurde eine 63-jährige Radfahrerin beim Zusammenstoß mit einer Fußgängerin. Die Radlerin war am Donnerstag um 18:15 Uhr auf dem Geh-und Radweg auf der Bergstraße unterwegs gewesen. Eine zehnjährige Deutsche aus Kempen wechselte plötzlich die ursprünglich benutzte Seite des Weges und kollidierte dabei mit der Radfahrerin. Diese stürzte./ah (509) Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Viersen […]

VIE: Willich: Autofahrer missachtet Vorfahrt einer Radfahrerin: leicht verletzt

Leicht verletzt wurde eine 79-jährige Radfahrerin aus Willich bei einem Verkehrsunfall auf der Bahnstraße am Mittwoch um 17:00 Uhr. Ein 26-jähriger deutscher Autofahrer setzte rückwärts aus einer Parklücke und missachtete den Vorrang der radfahrenden Seniorin. Diese noch vom Fahrrad ab, um eine Kollision zu verhindern. Dennoch überrollte das Auto den Fuß der Frau./ah (510) Rückfragen […]

VIE: PKW prallt gegen Laterne und Hauswand

Eine Person verletzte sich schwer und eine leicht. Gegen 05.15 h befuhr ein 24jähriger Mann aus Dülken mit seinem PKW die Langestraße. Vermutlich aufgrund seiner Alkoholisierung verlor er in Höhe der Hausnr. 83 die Kontrolle über seinen Wagen, prallte gegen eine Straßenlaterne und anschließend gegen einen Baum und eine Hauswand. Zunächst flüchtete der 24jährige zu […]

VIE: Geldautomat mit brachialer Gewalt aufgebrochen

Unbekannte rissen mit einem zuvor gestohlenen LKW einen Geldautomaten aus seiner Halterung. Unbekannte fuhren in den frühen Morgenstunden des 13.06.2020 gegen 02:00 h mit einem zuvor bei einem Autohaus in Viersen am Kränkelsweg gestohlenen Klein-LKW rückwärts durch die Glaseingangstüre eines Einkaufsmarktes an der Bahnhofstraße in Nettetal-Kaldenkirchen. Mit dem Klein-LKW rissen die Unbekannten dann mittels einer […]

POL-VIE: 2 Rennradfahrer leicht verletzt

Am heutigen Tag gegen 12:40 Uhr beachtete beim Abbiegen von der Straße Hoffbruch auf die L 29 (Venloer Str.) ein 44jähriger Willicher PKW-Fahrer nicht die Vorfahrt zweier Radfahrer, die die L 29 aus Richtung Anrath in Richtung Viersen befuhr. Es kam zum Zusammenstoß zwischen dem PKW und einer 33jährigen Kaarster Rennradfahrerin, die zwar nicht stürzte, […]

VIE: 200412 Schwalmtal-Waldniel: Einbruch in Einfamilienhaus

Unbekannte drangen am Ostersonntag zwischen 11:30 Uhr und 21:45 Uhr in ein freistehendes Einfamilienhaus an der Gladbacher Straße ein. Sie hebelten ein Fenster auf, durchsuchten das gesamte Haus und entwendeten Bargeld. Hinweise auf verdächtige Personen oder Fahrzeuge bitte an die Polizei Viersen unter der Rufnummer 02161-3770. /JP (330) Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Viersen Jürgen Pfeiffer […]

VIE: Einbruch in Firmengelände

Am heutigen Sonntag, d. 12.04. , gegen 14.45 Uhr wurde der Polizei eine Alaramauslösung am „Herrenpfad Süd“ in Kaldenkirchen mitgeteilt. Bei der mit dem Geschäftsführer der Firma gehaltenen Nachschau wurde festgestellt, dass unbekannte Täter vermutlich in der Zeit vom Freitag bis zur Meldezeit auf dem Firmengelände Kabel in größerem Umfang entwendet haben. Aufgrund der Vorgehensweise […]

POL-VIE: Radfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Am heutigen Samstag, d.11.04.2020 gegen 11.35 Uhr ereignete sich im Kreuzungsbereich In der Donk / Neersener Straße ein Verkehrsunfall, bei dem ein Radfahrer sich schwere Verletzungen zuzog und zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus kam. Nach bisherigen Erkenntnissen befuhr ein 63-jähriger aus Ratingen mit seinem Rennrad die Straße „In der Donk“ aus Fahrtrichtung Neersener Straße […]