Kategorie: Heinsberg

POL-HS: Sprengung eines Geldautomaten

Anwohner der Graf-Gerhard-Straße meldeten sich gegen 2.45 Uhr telefonisch bei der Polizei in Heinsberg, nachdem sie einen lauten Knall gehört hatten. Der Geldautomat einer Bank an der Graf-Gerhard-Straße war durch unbekannte Täter gesprengt worden. Zeugen beobachteten zwei Personen, die in einem dunklen Pkw in Richtung Landstraße 117 flüchteten. Durch die Explosion wurde das Gebäude erheblich […]

POL-HS: Polizeibericht Nr. 166 vom 14.06.2020

Delikte/Straftaten: Heinsberg-Grebben – Brand von Kleidercontainern In der Nacht vom 13.06.2020 auf den 14.06 2020 zwischen 23:50 Uhr und 00:10 Uhr setzten Unbekannte einen auf der Josef-Spehl-Straße befindlichen Kleidercontainer in Brand. Das Feuer griff auf drei angrenzende Kleidercontainer über, die hierdurch ebenfalls beschädigt wurden. Der Brand wurde durch die hinzugerufene Feuerwehr gelöscht. Geilenkirchen – Versuchter […]

HS: Polizeibericht Nr. 165 vom 13.06.2020

Delikte/Straftaten: Heinsberg-Hülhoven – Einbruchsversuch in Einfamilienhaus Unbekannte Täter versuchten durch Aufhebeln der Eingangstür in ein Einfamilienhaus auf der Albrecht-Dürer-Straße zu gelangen. Der Tatzeitraum lag zwischen Freitag, 05.06.2020, 12:00 Uhr und Freitag, 12.06.2020, 08:00 Uhr. Übach-Palenberg – Einbruch in Lagerhalle Am Samstag, 13.06.2020, gegen 02:50 Uhr verschafften sich unbekannte Täter Zugang zu einer Lagerhalle auf der […]

FW-Stolberg: Traktor stürzte tiefe Böschung hinab

Rund 20 Meter tief ist der Fahrer eines MB-Trac am Freitagnachmittag eine Böschung hinuntergestürzt, wobei er sich schwere Verletzungen zuzog. Gegen 16.20 Uhr bemerkte ein zufällig vorbei laufender Jogger den Unfall. In seinem Notruf teilte er der Einsatzzentrale der Feuer- und Rettungswache Stolberg mit, dass auf der Fischbachstraße zwischen Vicht und dem Parkplatz Pflanzgarten ein […]

HS: Polizeibericht vom 13.04.2020

Delikte/Straftaten: Heinsberg – Einbruch In der Zeit 11.04.2020, 17:00 Uhr – 12.04.2020, 17:15 Uhr, drangen bislang unbekannte Täter in die Erdgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses auf der Obernburger Straße ein und durchsuchten diese. Die Täter ließen eine Spielkonsole sowie Bargeld mitgehen. Geilenkirchen – Einbruch (Versuch) Im Tatzeitraum 10.04.2020, 18:00 Uhr – 12.04.2020, 18:40 Uhr, versuchten Einbrecher vergeblich […]

HS: Polizeibericht vom 12.04.2020

Delikte/Straftaten: Wassenberg und Erkelenz – Diebstahl aus Pkw (Versuch) Tatort: Erkelenz, Charles-de-Gaulle-Straße Tatzeit: 11.04.2020, 06:45 Uhr Sachverhalt: Pkw, BMW, ERK-Kennzeichen – nicht bekannt, ob etwas entwendet wurde Tatort: Erkelenz-Tenholt, Zum Wahnenbusch Tatzeit: 10.04.2020, 12:00 Uhr – 11.04.2020, 08:10 Uhr Sachverhalt: Pkw, Audi, ERK-Kennzeichen – entwendet wurde eine Tasche mit div. Dokumenten Tatort: Erkelenz-Immerath, Unkelbachstraße Tatzeit: […]

HS: Polizeibericht vom 11.04.2020

Delikte/Straftaten: Heinsberg – Diebstahl aus PKW Am 10.04.2020, in der Zeit von 01:30 Uhr bis 15:50 Uhr, brachen bislang unbekannte Täter einen weißen Nissan mit HS-Kennzeichen auf, der an der Straße „Am Aphover Steg“ abgestellt war. Die Täter ließen eine Geldbörse sowie eine Packung Zigaretten mitgehen. Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Heinsberg Pressestelle Telefon: 02452 / […]

FW-Stolberg: Verletzter Motorradfahrer

Mittelschwer verletzt wurde ein Motorradfahrer am Karfreitag gegen 13.26 Uhr bei einem Alleinunfall auf der Jägerhausstraße in Zweifall. Der 39-jährige befuhr die Landesstraße 24 von Raffelsbrand in Richtung Zweifall. In einer Kurve kam er von der Fahrbahn ab und geriet in den Straßengraben. Die Feuerwehr der Kupferstadt Stolberg war mit den Einsatzkräften der Feuer- und […]

HS: Polizeibericht vom 10.04.2020

Delikte/Straftaten: Wegberg – Körperverletzungsdelikt zum Nachteil eines Lokführers Am 09.04.2020, gegen 23:10 Uhr, wurde auf dem Bahnsteig des Bahnhofs Arsbeck ein 31jähriger Lokführer der Schwalm-Nettetal-Bahn von einer bislang unbekannten, männlichen Person, die zuvor Fahrgast in dem Zug war, mit einer Flasche auf dem Kopf geschlagen. Der Täter entfernte sich anschließend in Richtung Heiderstraße. Eine durchgeführte […]

HS: Polizeibericht vom 29.02.2020

Straftaten: Erkelenz-Kuckum – Einbruch in Bungalow Unbekannte Täter drangen in einen Bungalow auf der Straße In Kuckum ein. Die Tat ereignete sich zwischen dem 09. Februar 2020 und dem 28. Februar 2020. Aus dem Haus wurden u.a. mehrere Kameras entwendet. Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Heinsberg Pressestelle Telefon: 02452 / 920-0 E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/heinsberg