Kategorie: Gütersloh

POL-GT: Brand eines landwirtschaftlichen Anwesens

Rietberg (LG)- In der Nacht zum Sonntag, 14.06.2020, wurde gegen 02.28 Uhr der Brand eines Schweinstalls auf einem landwirtschaftlichen Anwesen in Rietberg, Merschhemkeweg, gemeldet. Aus bisher unbekannter Ursache brach das Feuer in einem Schweinstall aus, in dem ca. 400 Tiere untergebracht waren. Beim Eintreffen der ersten Kräfte am Einsatzort brannte der Stall in voller Ausdehnung. […]

GT: Zwei Täter nach Raub gestellt

Gütersloh (MK) – Am frühen Donnerstagmorgen (11.06., 05.00 Uhr) ereignete sich in der Gütersloher Innenstadt, am Konrad-Adenauer-Platz, ein Raub, bei dem zwei Täter zunächst einen geringen Geldbetrag erbeuteten und flüchten konnten. Zwei Männer aus Gütersloh (31 Jahre und 47 Jahre) hoben an dem Morgen an einem Geldautomaten einen geringen Geldbetrag ab. Kurz darauf wurden sie […]

GT: StVO Novelle: Mindestabstand zu Radfahrenden

Kreis Gütersloh (MK) – Während es bisher hieß, dass der Seitenabstand eines vorbeifahrenden Kraftfahrzeugs zu Radfahrenden ausreichend sein soll, macht dies die Novelle der Straßenverkehrsordnung (StVO) seit dem 28.04.2020 nun mit genauen Vorgaben zum Thema. Auch mit deutlichen Bußgeldern. Gerade gegenüber Radfahrenden gilt eine besondere Pflicht zur Rücksichtnahme bei der Einhaltung eines Seitenabstands. Mit der […]

POL-GT: Drei Täter nach Straßenraub festgenommen

Gütersloh (AK) – Am Freitag, dem 29.05.2020, wurden gegen 22.00 Uhr auf dem Schulhof der Janusz-Korczak-Gesamtschule zwei 16jährige junge Männer aus Gütersloh sowie ein 16jähriger Bielefelder von einer Tätergruppe mit etwa fünf Personen überfallen. Die Täter raubten einem der Gütersloher, der dabei leicht verletzt wurde, Bargeld sowie Kleidungsstücke und flohen auf Fahrrädern in Richtung Stadtring. […]

POL-GT: Zwei Täter nach Straßenraub gestellt

Gütersloh (AK) – Am Samstag, dem 30.05.2020, gegen 23.10 Uhr, wurde in der Strengerstraße/ Ecke Eickhoffstraße ein 55jähriger Gütersloher von zwei Männern überfallen. Einer der Täter riss dem Mann eine Wodkaflasche aus der Hand und schlug ihm ins Gesicht. Außerdem traten die Räuber den 55jährigen, sodass dieser zu Boden fiel. Sie durchsuchten ihn nach weiterem […]

Minden-Lübbecke: Serie schwerer Unfälle im Mühlenkreis: Eine Radfahrerin kommt ums Leben, acht Personen werden zum Teil schwer verletzt

Eine Serie von schweren Verkehrsunfällen hat sich zum Beginn des Pfingstwochenendes am Freitag, 29. Mai, im Kreis Minden-Lübbecke ereignet. Bis zum frühen Abend wurden bei drei Unfällen in Stemwede, Minden und Bad Oeynhausen eine Frau getötet und acht Personen zum Teil schwer verletzt. Der folgenschwerste Unfall ereignete sich um kurz vor 17.30 Uhr auf der […]

Gütersloh POL-GT: Carportbrand in Schloß Holte-Stukenbrock – Feuer greift auf die anliegenden Wohnhäuser über

Schloß Holte-Stukenbrock (AG) – Polizei und Feuerwehr wurden am Samstagabend (11.04., 23.16 Uhr) über einen Carportbrand am Albert-Schweizer-Weg informiert. Beim Eintreffen war der Brand bereits in voller Ausdehnung, so dass das Carport trotz eingeleiteter Löscharbeiten vollständig niederbrannte und das Feuer auf den Dachstuhl des angrenzenden Reihenhauses übergriff. Durch das Feuer wurden die Wohnhäuser stark beschädigt […]

Gütersloh: B 61 nach Verkehrsunfall 90 Minuten gesperrt

Gütersloh (AK) – Am Donnerstag, dem 09.04.2020, ereignete sich gegen 15.10 Uhr auf der Berliner Straße ein Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen. Ein 46jähriger Gütersloher war mit seinem VW Golf auf der B61 in Richtung Bielefeld unterwegs. Aufgrund eines Rückstaus vor der Kreuzung Haller Straße musste er abbremsen. Dies erkannte ein 39jähriger Kiafahrer aus Gütersloh […]

POL-GT: Verstorbene Frau auf der B64 – Identität festgestellt

Rheda-Wiedenbrück (MK) – Am Freitagmorgen (10.04.) konnte die Identität der bislang unbekannten Verstorbenen zweifelsfrei festgestellt werden. Es handelt sich um eine 31-jährige Frau aus Rheda-Wiedenbrück. Am frühen Donnerstagmorgen(09.04., 04.20 Uhr) ereignete sich auf der B64/ Rietberger Straße ein schwerer Verkehrsunfall, bei dem die 31-Jährige ihren Verletzungen noch am Unfallort erlag. Die Frau wurde zuvor auf […]

GT: Einbruch in Einfamilienhaus am Falkenweg

Gütersloh (ots) Gütersloh (MK) – Am Donnerstagabend (27.02., 17.40 – 20.48 Uhr) gelang es unbekannten Tätern, sich Zutritt in ein Wohnhaus am Falkenweg zu verschaffen. Die Einbrecher öffneten ein Fenster im Obergeschoss und durchsuchten anschließend die Räumlichkeiten nach Wertgegenständen. Zu dem Diebesgut konnten zunächst noch keine genauen Angaben gemacht werden. Die Polizei Gütersloh sucht Zeugen. Wer […]