Kategorie: Coesfeld

COE: Nottuln, Appelhülsener Straße/ Betrunken mit dem Firmenwagen unterwegs

Ein aufmerksamer Zeuge meldete der Polizei am Karfreitag (10.04.) gegen 21 Uhr einen Autofahrer, der die Oststraße in Nottuln in Schlangenlinien befuhr. Wenige Sekunden später kam der Wagen einer Streifenwagenbesatzung auf der Appelhülsener Straße entgegen. Die Polizisten kontrollierten den 29-jährigen Nottulner, der mit seinem Firmenwagen unterwegs war. Er stand unter Alkoholeinfluss und begleitete die Beamten […]

COE: Nottuln, B525/ Motorradfahrer schwer verletzt

Ein schwerverletzter Motorradfahrer, ein leichtverletzter Autofahrer und zwei nicht mehr fahrbereite Fahrtzeuge sind die Bilanz eines missglückten Wendemanövers am Karfreitag (10.04.) gegen 12.45 Uhr auf der Ortsumgehung Nottuln. Eine 58-jährige Autofahrerin aus Dülmen war auf der B525 in Richtung Coesfeld shr langsam unterwegs. Hinter ihr befand sich ein weiterer Autofahrer und dahinter ein 37-jähriger Motorradfahrer […]

COE: Nordkirchen, Capelle, Senden-Ottmarsbocholt/ Drei Diebstähle aus Pkw, davon ein Versuch

Jeweils durch Einschlagen einer Seitenscheibe versuchten Unbekannte am Karfreitag (10.04.), Diebstähle aus Autos zu begehen. Zweimal waren sie dabei erfolgreich. Zwischen 14 Uhr und 15 Uhr war auf einem Wandererparkplatz im Altefelds Holz in Capelle der Seat eines 39-jährigen Dortmunders Ziel der Täter. Hier erbeuteten sie eine Smartwatch, einen Rucksack sowie ein Paar Wanderschuhe. Keine […]

Coesfeld, Clemensstraße/ Pflasterstein in Windschutzscheibe geworfen

Einen Pflasterstein warfen Unbekannte an Karfreitag (10.04.) zwischen 00.00 Uhr und 06.05 Uhr in die Windschutzscheibe des auf der Clemensstraße in Coesfeld geparkten Mercedes eines 30-jährigen Coesfelders. Hinweise nimmt die Polizei in Coesfeld unter der Rufnummer 0 25 41/ 1 40 entgegen. Rückfragen bitte an: Polizei Coesfeld Pressestelle Telefon: 02541-14-290 bis -292 Fax: 02541-14-195 http://coesfeld.polizei.nrw

COE: Senden, Schulze-Bremer-Straße/ Brand im Mehrfamilienhaus schnell gelöscht

Im Eingangsbereich eines Mehrfamilienhauses an der Schulze-Bremer-Straße in Senden brannten am Karfreitag (10.04.) gegen 01.45 Uhr zwei Stühle. Brandschutztüren verhinderten die Ausbreitung des Rauches im Gebäude. Die Feuerwehr löschte den Brand und lüftete den Eingangsbereich. Gebäudeschaden entstand nicht; Wand und Decke im Brandbereich wurden verrust. Polizisten fertigten eine Strafanzeige. Rückfragen bitte an: Polizei Coesfeld Pressestelle […]

COE: Ascheberg, Langenölser Straße/ Autofahrer unter Alkohol

Zu tief ins Glas geschaut hatte ein 31-jähriger Autofahrer aus Münster, den Polizisten am Gründonnerstag (09.04.) um 19.10 Uhr auf der Langenölser Straße in Ascheberg kontrollierten. Die Beamten veranlassten eine Blutprobe, stelleten den Führerschein des Mannes sicher und verboten das weitere Autofahren. Nun erwartet ihn ein Strafverfahren. Rückfragen bitte an: Polizei Coesfeld Pressestelle Telefon: 02541-14-290 […]

COE: Lüdinghausen, Dietrich-Bonhoeffer-Ring/Bekifft Auto gefahren

Gegen 16 Uhr hat die Polizei am Dienstag (17.3.20) einen 27-jährigen Autofahrer aus Lüdinghausen angehalten. Wie sich im Verlauf der Kontrolle auf dem Dietrich-Bonhoeffer-Ring durch einen Test herausstellte, war der Mann bekifft. Er musste mit zur Wache, wo ihm eine Blutprobe entnommen wurde. Zudem untersagten die Polizisten ihm die Weiterfahrt. Die Beamten haben ein Ordnungswidrigkeitenverfahren […]

COE: Dülmen, Alte Badeanstalt – Einbruch in Einfamimilenhaus, Zeugen gesucht

Am Freitag, 28.02.2020, zwischen 17.30 Uhr und 23.15 Uhr, hebelten bislang unbekannte Personen in Dülmen, Alte Badeanstalt, eine Terrassentür auf und drangen in ein Wohnhaus ein. Hier wurde einige Gegenstände der Hauseigentümer entwendet. Anschließend entfernten sich die Personen in unbekannte Richtung. Hinweise nimmt die Polizei in Dülmen unter Tel. 02594-7930 entgegen. Rückfragen bitte an: Polizei […]

COE: Nottuln, Hanhoff – Unfallflucht, Zeugen gesucht

Am Freitag, 28.02.2020, zwischen 08.00 und 14.00 Uhr, wurde in Nottuln, Hnahoff, ein geparktes Auto, ein schwarzer Citroen, von einem bislang unbekannten Fahrzeugführer angefahren. Dieser entfernte sich, ohne sich um die Regulierung des Schadens zu kümmern. Hinweise zu dem Verursacher nimmt die Polizei in Dülmen unter Tel. 02594-7930 entgegen. Rückfragen bitte an: Polizei Coesfeld Pressestelle […]

COE: Dülmen, Münsterstraße – Autofahrer unter Drogeneinfluss und ohne gültigen Führerschein

Am Samstag, 29.02.2020, 01.15 Uhr, wurde ein 29 Jahre alter Autofahrer aus Nottuln in Dülmen, Münsterstraße, von Polizeibeamten angehalten und kontrolliert, Dabei wurde festgestellt, dass der Mann unter Drogeneinfluss stand. Eine Blutentnahme wurde angeordnet. Weiter stellten die Polizeibeamten fest, dass der Mann keine gültige Fahrerlaubnis besaß. Die Weitefahrt wurde untersagt, ein Strafverfahren eingeleitet. Rückfragen bitte […]