Kategorie: Coesfeld

POL-COE: Dülmen-Buldern, Weseler Straße/ Max-Planck-Straße, Kradfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Am So., 31.05.20, befuhr eine 39jährige Dülmenerin mit ihrem Wohnmobil gegen 17:40 Uhr die Weseler Straße in Buldern in Fahrtrichtung Dülmen. Nach ersten Erkenntnissen missachtete sie hierbei im Kreuzungsbereich Max-Planck-Straße/ Nottulner Straße die für sie bereits Rot zeigende Lichtzeichenanlage. Ein 17jähriger Dülmener, der zeitgleich mit seinem Leichtkraftrad die Max-Planck-Straße befuhr und die Weseler Straße überqueren […]

POL-COE: Coesfeld, B 474 Kreuzungsbereich K 48 ( Coesfelder Str. ), alkoholisierter Autofahrer verursacht Verkehrsunfall Auto brennt komplett aus, beide Fahrzeuginsassen leicht verletzt

Ein 24 jähriger Mann aus Coesfeld fuhr mit seinem Auto von Lette nach Coesfeld. Nach ersten Erkenntnissen missachtete er das Rotlicht der Ampel und fuhr danach geradeaus über die Bundesstraße 474 in den Mast der Ampelanlage auf der gegenüberliegenden Straßenseite. Bei dem Unfall wurde der stark alkoholisierte Autofahrer und dessen Beifahrer leicht verletzt. Beide Fahrzeuginsassen […]

COE: Nottuln, Darup, Sebastianplatz Fenster zu Pfarrheim aufgehebelt

Durch das Aufhebeln eines Kellerfensters dragen Unbekannte in der Nacht zum Sonntag in das Pfarrheim in Darup. Vermutlich wurde bei dem Einbruch nichts gestohlen. Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei in Dülmen zu melden, Tel. 02594/7930. Rückfragen bitte an: Polizei Coesfeld Pressestelle Telefon: 02541-14-290 bis -292 Fax: 02541-14-195 http://coesfeld.polizei.nrw

Coesfeld, L 555 – Motorradfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Am Sonntag, 12.04.2020, 15.55 Uhr, befuhr ein 22 Jahre alter Motorradfahrer aus Coesfeld die L 555 in Coesfeld in Fahrtrichtung Rosendahl-Osterwick. Im Bereich einer leichten Linkskurve in Höhe der Einmündung L 555 / K 42 kam der Motorradfahrer aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß gegen die dortige Schutzplanke. Dadurch […]

Coesfeld, Schüppenstraße/ Ruhestörer hustet Polizisten an und übernachtet im Polizeigewahrsam

Ein 44-jähriger Coesfelder hat am Karfreitagabend (10.04.) zuerst seine Nachbarschaft gestört und sich dann mit der Polizei angelegt. Als die Polizisten den Betrunkenen zur Ruhe ermahnten und seine Personalien erbaten, wurde dieser ausfallend, beleidigte die Beamten aufs Übelste und versuchte, diese zu ergreifen. Die Beamten fixierten den Störer. Dieser zeigte sich völlig uneinsichtig und wollte […]

COE: Nottuln, Appelhülsener Straße/ Betrunken mit dem Firmenwagen unterwegs

Ein aufmerksamer Zeuge meldete der Polizei am Karfreitag (10.04.) gegen 21 Uhr einen Autofahrer, der die Oststraße in Nottuln in Schlangenlinien befuhr. Wenige Sekunden später kam der Wagen einer Streifenwagenbesatzung auf der Appelhülsener Straße entgegen. Die Polizisten kontrollierten den 29-jährigen Nottulner, der mit seinem Firmenwagen unterwegs war. Er stand unter Alkoholeinfluss und begleitete die Beamten […]

COE: Nottuln, B525/ Motorradfahrer schwer verletzt

Ein schwerverletzter Motorradfahrer, ein leichtverletzter Autofahrer und zwei nicht mehr fahrbereite Fahrtzeuge sind die Bilanz eines missglückten Wendemanövers am Karfreitag (10.04.) gegen 12.45 Uhr auf der Ortsumgehung Nottuln. Eine 58-jährige Autofahrerin aus Dülmen war auf der B525 in Richtung Coesfeld shr langsam unterwegs. Hinter ihr befand sich ein weiterer Autofahrer und dahinter ein 37-jähriger Motorradfahrer […]

COE: Nordkirchen, Capelle, Senden-Ottmarsbocholt/ Drei Diebstähle aus Pkw, davon ein Versuch

Jeweils durch Einschlagen einer Seitenscheibe versuchten Unbekannte am Karfreitag (10.04.), Diebstähle aus Autos zu begehen. Zweimal waren sie dabei erfolgreich. Zwischen 14 Uhr und 15 Uhr war auf einem Wandererparkplatz im Altefelds Holz in Capelle der Seat eines 39-jährigen Dortmunders Ziel der Täter. Hier erbeuteten sie eine Smartwatch, einen Rucksack sowie ein Paar Wanderschuhe. Keine […]

Coesfeld, Clemensstraße/ Pflasterstein in Windschutzscheibe geworfen

Einen Pflasterstein warfen Unbekannte an Karfreitag (10.04.) zwischen 00.00 Uhr und 06.05 Uhr in die Windschutzscheibe des auf der Clemensstraße in Coesfeld geparkten Mercedes eines 30-jährigen Coesfelders. Hinweise nimmt die Polizei in Coesfeld unter der Rufnummer 0 25 41/ 1 40 entgegen. Rückfragen bitte an: Polizei Coesfeld Pressestelle Telefon: 02541-14-290 bis -292 Fax: 02541-14-195 http://coesfeld.polizei.nrw

COE: Senden, Schulze-Bremer-Straße/ Brand im Mehrfamilienhaus schnell gelöscht

Im Eingangsbereich eines Mehrfamilienhauses an der Schulze-Bremer-Straße in Senden brannten am Karfreitag (10.04.) gegen 01.45 Uhr zwei Stühle. Brandschutztüren verhinderten die Ausbreitung des Rauches im Gebäude. Die Feuerwehr löschte den Brand und lüftete den Eingangsbereich. Gebäudeschaden entstand nicht; Wand und Decke im Brandbereich wurden verrust. Polizisten fertigten eine Strafanzeige. Rückfragen bitte an: Polizei Coesfeld Pressestelle […]