Kategorie: Peine

Pressemitteilung des Polizeikommissariats Peine vom Sonntag, 31. Mai 2020

Unfall mit Werksbahn Ein 25jähriger aus Nordrhein-Westfalen befuhr mit seinem Daimler-Benz den Bodenstedter Weg in Lengede. In einer Linkskurve kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und kam neben dem dortigen Bahnübergang auf den Gleisen zum Stehen. Kurze Zeit später befuhr eine Werksbahn der Salzgitter AG die Gleise in Richtung Peine. Der Lokführer leitete […]

Pressemitteilung der Polizeiinspektion Salzgitter/Peine/Wolfenbüttel für den Bereich Salzgitter aus Anlass einer Raubstraftat vom 29.05.2020

Am 29.05.2020, 19:54 Uhr kam es zu einer versuchten räuberischen Erpressung im Penny-Markt Salzgitter Lebenstedt, Reppnersche Straße. Ein 29-jähriger Salzgitteraner bedrohte eine Verkäuferin mit einem Messers und verlangte die Herausgabe von Geld aus der Kasse. Bei der Polizei gingen sofort mehrere Notrufe ein. Zufällig stand ein Funkstreifenwagen in unmittelbarer Nähe zum Penny-Markt, so dass bis […]

Peine : Polizeipressebericht für den Bereich Peine vom 29.05.2020

Einbruch in PKW Zwischen Dienstag, 11:00 Uhr, und Freitag, 01:20 Uhr, zerstörten bislang unbekannte Täter die Seitenscheibe eines PKW, welcher auf dem Friedrich-Ebert-Platz in Peine abgestellt war. Anschließend durchsuchten sie den Innenraum des Fahrzeugs. Nach ersten Erkenntnissen wurde nichts entwendet. Es entstand ein Schaden in Höhe von ca. 500 Euro. Radfahrerin nach Verkehrsunfall schwer verletzt […]

Hildesheim: Schwerer Verkehrsunfall zw. PKW und Motorrad mit einer lebensgefährlich verletzten Person

Söhlde/Bettrum (web) – Am heutigen Donnerstag, gegen 11:15 Uhr, kam es im Söhlder Ortsteil Bettrum, Himstedter Str. / Am Thie, zu einem schweren Verkehrsunfall zw. einem Pkw und einem Motorrad. Zum Unfallzeitpunkt fuhr ein 59jähriger Kradfahrer aus dem LK Peine die Himstedter Str. in Rtg. der Straße Am Thie (Ortsmitte). Zeitgleich fuhr ein 59jähriger aus […]

Peine: Polizeipressebericht vom 13.04.2020 für den Bereich Peine

Dieseldiebstahl Zwischen dem vergangenen Mittwoch und Donnerstag, 08.04.-09.04.20, brachen unbekannte Täter an der Kreisstraße 62 zwischen Meerdorf und Mödesse im dortigen abgesperrten Baustellenbereich den Tank von mehreren Baumaschinen auf und entwendeten hieraus ca. 250 Liter Dieselkraftstoff. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeistation in Edemissen, Tel. 05176/976480, zu melden. Pkw entzieht sich einer Polizeikontrolle Bereits […]

Peine: Polizeipressebericht vom 09.04.2020 für den Bereich Peine

Polizei in Edemissen ermittelt wegen gemeinschädlicher Sachbeschädigung und bittet um Zeugenhinweise. Edemissen, Twerkamp/Stederdorfer Straße, 08.04.2020, 22:30 Uhr. Die bisherigen Ermittlungen ergaben, dass mehrere Schilder mit Stickern beklebt sowie mehrere Stromkästen mittels Farbe besprüht wurden. Die Schadenshöhe beträgt ca. 400 Euro. Die Polizei ermittelt wegen gemeinschädlicher Sachbeschädigung. Polizei ermittelt gegen die Fahrerin eines Pkw. Hohenhameln, Stedum, […]

Pressemitteilung der Polizeiinspektion SZ/PE/WF vom 08.04.2020 für den Bereich Peine.

Aufgefundene tote Schlange. Peine, Bundesstraße 494, Hofschwichelt, 07.04.2020, 22:15 Uhr. Ein aufmerksamer Zeuge hatte die Polizei alarmiert und die Einsatzkräfte auf eine größere und bereits verstorbene Schlange aufmerksam gemacht. Derzeit können keine Angaben darüber gemacht werden, wie das Tier zu Tode gekommen ist. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Peine unter der Telefonnummer 05171/9990 […]

Peine: Polizeipressebericht für den Bereich Peine vom 02.03.2020

Diebe versuchten in Einfamilienhaus einzudringen Gemeinde Ilsede. In der Zeit von Samstag, 18:50 Uhr, bis Sonntag, 01:30 Uhr, versuchten unbekannte Täter gewaltsam in ein Einfamilienhaus in der Hostmannstraße einzudringen. Es blieb bei einem Einbruchsversuch. Die Täter entfernten sich anschließend unerkannt. Es entstand ein Schaden in Höhe von etwa 250 Euro. Zeugen werden gebeten, sich bei […]

POL-SZ: Pressemeldung der Polizeiinspektion Salzgitter Peine Wolfenbüttel für den Bereich Peine vom 01. März 2020

Trunkenheit im Verkehr Peine, Echternstraße, 29.02.2020, 18:20 Uhr Ein 55-jähriger Peiner führte seinen Pkw Ford Mondeo im öffentlichen Verkehrsraum, obwohl er unter dem Einfluss alkoholischer Getränke stand. Ein freiwillig beim Fahrzeugführer durchgeführter Alcotest ergab eine AAK von 1,54 Promille. Ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr wurde eingeleitet. Trunkenheit im Verkehr Peine, Vöhrumer Straße, 29.02.2020, 18:50 […]

POL-GF: Polizeieinsatz aufgrund Familienstreitigkeiten

Am Freitagnachmittag wurden der Polizei Gifhorn Streitigkeiten in einer Familie in Westerholz gemeldet. Hinweise aus der Familie führten zu der Annahme, dass der 56jährige Verursacher eventuell im Besitz eines Gewehres sei. Aus diesem Grund wurde zunächst das Grundstück durch Einsatzkräfte der Polizei Gifhorn umstellt, um eine mögliche Gefährdung unbeteiligter Personen zu verhindern. In den frühen […]