Kategorie: Hannover

Hameln-Pyrmont/Holzminden POL-HM: Brand eines Mähdreschers zwischen Bessingen und Bisperode

Am Montag, den 13.07.2020, gegen 16:30 Uhr, wurde zwischen den Ortschaften Bessingen und Bisperode, auf einem Getreidefeld neben der L588, ein Brand eines Mähdreschers gemeldet. Das Feuer in Motorraum wurde durch den Führer der Arbeitsmaschine beim Abladen entdeckt und umgehend gemeldet. Der 80-jährige Fahrzeugführer aus dem Bereich Coppenbrügge wurde nicht verletzt. Aufgrund der Gefahr eines […]

Hannover POL-H: Bundesautobahn (BAB) 2: Mann von Lastwagen erfasst und tödlich verletzt

Auf der BAB 2 in Fahrtrichtung Berlin hat sich am frühen Montagabend, 13.07.2020, ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Ein 41 Jahre alter Mann war zwischen den Anschlussstellen Hannover-Bothfeld und Hannover-Lahe aufgrund einer Panne mit seinem Fahrzeug auf dem Standstreifen liegengeblieben. In der Folge hat er das Fahrzeug verlassen und war beim Hantieren am Motorraum von einem […]

H: Fahrzeuge in Gleidingen durch Brand beschädigt: Polizei sucht nach Zeugen

Durch ein Feuer ist in der Nacht zu Sonntag, 12.07.2020, in Gleidingen ein Pkw fast vollständig zerstört worden. Ein daneben abgestellter Kleintransporter ist durch die Flammen zudem stark beschädigt worden. Die Polizei hat Ermittlungen wegen des Verdachts der vorsätzlichen Brandstiftung aufgenommen und sucht jetzt nach Zeugen. Nach ersten Ermittlungen der Experten des Fachkommissariats für Brandermittlungen […]

H: Bei Grenzübertritt durch die Bundespolizei verhaftet

Flughafen Hannover: Bereits am 11.07.2020 erfolgte die Verhaftung eines 34-türkischen Fluggastes bei der grenzpolizeilichen Einreisekontrolle eines Fluges aus Izmir/Türkei. Der Betroffene hatte 2018 nach Verurteilung wegen Betrug in Tateinheit mit Urkundenfälschung die Geldstrafe in Höhe von 1.350,- EUR nur teilweise beglichen und sich im weiteren Verlauf der weiteren Strafvollstreckung entzogen. Die abholende Ehefrau beschaffte den […]

H: Schwerverletzter an Haltestelle in Hannover-Mittelfeld: Polizei sucht nach Zeugen

An einer Stadtbahn-Haltestelle in Hannover-Mittelfeld ist am Freitag, 10.07.2020, ein 43-Jähriger schwer verletzt worden. Die Polizei hat wegen schwerer Körperverletzung gegen einen gleichaltrigen Verdächtigen Ermittlungen aufgenommen und sucht nun nach Zeugen. Nach ersten Erkenntnissen bemerkte der Fahrer der Stadtbahn-Linie 8, die um 6:28 Uhr an der Garkenburgstraße in die Haltestelle „Stadtfriedhof Seelhorst“ einfuhr, eine auf […]

H: Bundespolizei hat den Durchblick und findet verbotenen Schlagring

Flughafen Hannover: Am 13.07.2020 wurde bei der Luftsicherheitskontrolle eines Fluges nach Izmir/Türkei durch die Bundespolizei ein verbotener Gegenstand nach dem Waffengesetz festgestellt. Der 28-jährige türkische Fluggast wollte seine Flugreise mit einem Schlagring im aufgegebenen Reisegepäck antreten. Nach erfolgter Beschlagnahme konnte der Fluggast seine Reise mit der entsprechenden Strafanzeige im Handgepäck fortsetzen. Rückfragen bitte an: Bundespolizeiinspektion […]

H: Illegales Straßenrennen: Polizei beschlagnahmt drei Autos

In der Nacht zu Montag, 13.07.20, sind durch Polizeibeamte zwei Porsche und ein Mercedes-Benz beschlagnahmt worden. Drei Männer hatten sich zuvor ein illegales Autorennen von der hannoverschen Innenstadt, über Vahrenwald und Langenhagen bis nach Stöcken geliefert. Nach bisherigen Erkenntnissen meldeten ein 17- und 19-Jähriger gegen 22:53 Uhr über Notruf drei Autos, welche über Hamburger Allee […]

Hameln-Pyrmont/Holzminden POL-HOL: Mit über 140 km/h in 70er-Zone, Motorrad entzieht sich Polizeikontrolle

Beamte des Polizeikommissariats Holzminden führten am gestrigen Sonntag eine Geschwindigkeitsmessung auf der Landesstraße 550 im Bereich des „Eulenkrugs“, dortige 70er-Zone, durch. Gegen 12.00 Uhr wurde in Richtung Meinbrexen eine Suzuki aus Kassel mit über 140 km/h gemessen. Als der Motorradfahrer anschließend durch die Polizeibeamten angehalten werden sollte, wendete dieser sein Motorrad und setzte die Fahrt […]

H: Bilanz: Gemeinsame Präsenzstreifen von Polizei und Ordnungsamt in Linden-Nord

Aufgrund der vermehrt auftretenden Beschwerden über Ruhestörungen durch feiernde Menschen und laute Musik in Linden-Nord hat die Polizei am Wochenende, 10.07.2020 bis 12.07.2020, erneut Präsenz gezeigt. Die gemischten Streifengänge von Polizeibeamten und Mitarbeitern des Ordnungsdienstes der Landeshauptstadt Hannover haben zu einer Abnahme der angezeigten Ruhestörungen an diesem Wochenende geführt. Die Bilanz der Polizei fällt nach […]

H: Zeugenaufruf Mit Waffen im Straßenverkehr: Vermeintlicher „Scherz“ löst Polizeieinsatz aus

Fünf Insassen in zwei Autos haben am Samstagabend (11.07.2020) einen Polizeieinsatz verursacht. Ein Zeuge hat sie dabei beobachtet, wie sie auf der Bundesautobahn (BAB) 37 mit ihren Wagen auf zwei Fahrspuren nebeneinander fuhren. Dabei haben sie sich gegenseitig Waffen gezeigt. Der Unbeteiligte hat umgehend die Polizei informiert. Nun suchen die Beamten weitere Zeugen. Nach bisherigen […]