Kategorie: Rostock

HRO: Wahlkreisbüro in Ludwigslust beschädigt

Zwei Scheiben des AfD-Wahlkreisbüros in der Lindenstraße in Ludwigslust haben bisher unbekannte Täter in der vergangenen Nacht beschädigt. Dabei entstand in einer der Fensterscheiben ein ca. 30 x 30 cm großes Loch. Bei einer zweiten Scheibe wurde die äußere Verglasung beschädigt. Die Ermittlungen in diesem Fall hat die Kriminalpolizeiinspektion Schwerin übernommen. Hinweise nimmt der Kriminaldauerdienst […]

HRO: Auseinandersetzung am Rostocker KTC

Am 11. Juli um ca. 20 Uhr kam es in der Rostocker Innenstadt am Kröpeliner Tor Center zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei jugendlichen Personengruppen. Eine 14-Jährige, eine 15-Jährige und ein 15-Jähriger saßen im Bereich zwischen dem Kröpeliner Tor und den Wallanlagen auf einer Parkbank. Zwei weibliche Tatverdächtige liefen auf die Gruppe zu, griffen sie verbal […]

NB: Mädchen schwer sexuell missbraucht – Tatverdächtiger in U-Haft – Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Neubrandenburg und des Polizeipräsidiums Neubrandenburg

In Ferdinandshof ist am Samstagnachmittag ein sechs Jahre altes deutsches Mädchen nach derzeitigem Ermittlungsstand von einem 18-jährigen Deutschen schwer sexuell missbraucht worden. Er soll das spielende Kind im Wohnumfeld zunächst angesprochen und mit Blumen gelockt haben. Anschließend habe er sie mitgenommen und soll sie auf einer Wiese schwer sexuell missbraucht haben. Ein Spielkamerad des Kindes […]

HRO: Verkehrsunfall mit Sachschaden auf der BAB 19 zwischen den Anschlussstellen Röbel und Waren in Richtung Rostock

Am 11.07.2020 gegen 10:15 Uhr wurde bekannt, dass dort ein Wohnwagen umgekippt ist. Die 35jährige deutsche Fahrerin aus Berlin geriet mit dem Wohnwagengespann ins Schleudern und kam nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit der Außenschutzplanke. Anschließend kippte der Wohnwagen auf die Seite und blieb zwischen Last- und Standspur liegen. Das Zugfahrzeug, ein […]

POL-HRO: Verkehrsunfall mit Unfallflucht und unter Alkoholeinwirkung im Bereich Schwaan

Am 10.07.2020 um 19:45 Uhr ereignete sich auf der L 13, Höhe Ziesendorf, in Fahrtrichtung Schwaan ein Verkehrsunfall. Der Fahrer eines PKW Renault verstieß gegen das Rechtsfahrgebot und stieß seitlich mit einem LKW MAN zusammen. Am LKW entstand Sachschaden in Höhe von ca. 300 Euro. Der Fahrzeugführer des PKW entfernte sich unerlaubt vom Unfallort, konnte […]

HRO: Zeugenaufruf zum Verkehrsunfall auf dem Südring

Die Rostocker Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche nach einem flüchtenden Pkw-Fahrer. Heute Vormittag, gegen 10.00 Uhr, ereignete sich auf dem Rostocker Südring ein Verkehrsunfall zwischen zwei beteiligten Fahrzeugen. Der Unfall soll sich wie folgt zugetragen haben: Beide Pkw waren aus Richtung Nobelstraße in Richtung Satower Straße unterwegs. Als der 49-jährige Geschädigte auf der […]

HRO: Ladendieb in Haft – zuvor durch Detektiv und Polizei auf frischer Tat gestellt

In den Nachmittagsstunden des 7. Juli 2020 beobachtete ein äußerst aufmerksamer Ladendetektiv in einem Drogeriemarkt im Rostocker Stadtteil Lütten Klein einen Dieb. Nachdem sich der Dieb verschiedene Kosmetika einsteckte und den Ausgang ohne zu bezahlen aufsuchte, folgte ihm der Detektiv sofort nach draußen auf den Parkplatz. Er informierte telefonisch die Polizei und hielt ab hier […]

HRO: Trunkenheit beim Steuern von E-Scootern

Kurz vor Mitternacht des 8. Juli 2020 stellten Beamte der Polizeiinspektion Rostock zwei Männer auf E-Scootern fest, die in der Stadtmitte zunächst auf der Straße und anschließend auf dem Gehweg fuhren. Nachdem die Beiden von den E-Scootern abgestiegen waren, wurden sie einer Verkehrskontrolle unterzogen. Während der Kontrolle nahmen die Polizeibeamten Alkoholgeruch wahr. Daraufhin wurde bei […]

HRO: Gefälschter Pass und Führerschein

In den Morgenstunden, des 08. Juli 2020 konnte durch die Bundespolizisten ein angeblich 54-jähriger kuwaitischer Staatsangehöriger im Seehafen Rostock festgestellt werden. Bei der Kontrolle legte er den Beamten einen kuwaitischen Reisepass und Führerschein vor. Hier vermuteten die Beamten schnell Unstimmigkeiten in der Echtheit der Dokumente, woraufhin der Mann zur weiteren Klärung der Sachlage mit zur […]

HRO: 18 Durchsuchungen in zwei Wochen +++Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Rostock und des Polizeipräsidiums Rostock+++

Ermittlungen gegen Beschuldigte wegen Verbreitung, Erwerb und Besitz kinderpornographischer Schriften Die Kriminalpolizeiinspektion Rostock (KPI) hat in einer konzertierten Aktion 18 Durchsuchungsbeschlüsse des Amtsgerichts Rostock in nur zwei Wochen vollstreckt. Die Staatsanwaltschaft Rostock führt diese Verfahren wegen der Verbreitung, des Erwerbs bzw. des Besitzes kinderpornographischer Schriften gegen Beschuldigte im Alter zwischen 16 und 76 Jahren aus […]