Hessen


POL-KS: Presseinformation der Generalstaatsanwaltschaft Frankfurt am Main – Haftbefehl gegen einen 29-jährigen Beschuldigten aus Volkmarsen

Generalstaatsanwaltschaft Frankfurt am Main 25.02.2020 Der Generalstaatsanwalt – Pressesprecher – OStA Ungefuk E-Mail: presse@gsta.justiz.hessen.de Zeil 42 60313 Frankfurt am Main Telefon 069 1367 – 2253 Telefax 069 1367 – 6997 Ermittlungen der Generalstaatsanwaltschaft Frankfurt am Main und der hessischen Polizei gegen einen 29-Jährigen wegen des Verdachts des versuchten Mordes am […]


Frankfurt-Höchst: Exhibitionist belästigt Frau

(dr) In der Höchster Bahnstraße kam es gestern Abend, gegen 19:40 Uhr, zu einer Belästigung durch eine exhibitionistische Handlung. Eine 30-jährige Frau war auf dem Nachhauseweg einem bislang unbekannten Mann begegnet, welcher sich in schamverletzender Weise vor ihr entblößte. Die Frau flüchtete daraufhin und verlor ihn aus den Augen. Beschreiben […]


Frankfurt-Schwanheim: Diebe klauen Auto

(dr) Unbekannte haben am Sonntagabend, im Zeitraum zwischen 19:30 Uhr und 22:45 Uhr, in Schwanheim einen BMW 220i Grand Tourer gestohlen. Das silberne Fahrzeug mit dem Kennzeichen MKT-T 959 war ordnungsgemäß in der Lyoner Straße geparkt. Bislang liegen keine Hinweise zu dem / den Täter(n) vor. Personen, welche in diesem […]


Frankfurt-Sachsenhausen: Verkehrsunfall mit verletztem Kind

(lu) Am Sonntagmittag (23.02.2020) kam es im Kreuzungsbereich Offenbacher Landstraße / Darmstädter Landstraße zu einem Unfall zwischen einem Pkw und einem Fahrrad. Ein 12-jähriger Junge wurde hierbei verletzt und kam ins Krankenhaus. Gegen 11:45 Uhr befuhr der Fahrer eines Mercedes Vito die Offenbacher Landstraße in westliche Richtung. An der Kreuzung […]


KS: Einbruch in Bahnhofsgaststätte

Bislang Unbekannte sind am vergangenen Samstag (23.2.) widerrechtlich in die Gaststätte im Bahnhof Treysa eingedrungen. „Die müssen nach 05:30 Uhr eingestiegen sein!“, sage der Betreiber des Lokales der Bundespolizei. Er sei selber bis zu diesem Zeitpunkt dort gewesen, erzählte der Mann weiter. Die Einbrecher hatten es offensichtlich auf Bargeld abgesehen. […]


MR: Einbrüche in Biedenkopf und Wehrda

Biedenkopf – Beute: ein fast leeres Sparschwein Beim Einbruch in eine Praxis in der Adelsbachstraße erbeutete der Täter ein erst am Vortag geleertes und daher bis auf wenige Münzen fast leeres Sparschwein. Die Tat war in der Nacht von Montag auf Dienstag, 25. Februar. Nach erfolglosen Hebelversuchen, drang der Täter […]


ESW: Polizei in Eschwege ermittelt gleich mehrfach gegen eine 56-jährige Frau aus Eschwege nach Faustschlag auf Motorhaube

Polizei Eschwege Am Montagnachmittag gegen 14.00 Uhr kam es nach einer anfänglichen mutmaßlichen Sachbeschädigung an einem Auto durch eine 56-Jährige aus Eschwege im Nachgang noch zu einem Streitgespräch mit Bedrohung und schließlich zu Widerstandshandlungen, weil die Frau sich einem Polizeibeamten der Bundespolizei bei der Identitätsfeststellung widersetzte. Die Polizei in Eschwege […]


KS: Ermittlungen der Generalstaatsanwaltschaft Frankfurt am Main und der hessischen Polizei wegen des Verdachts eines versuchten Tötungsdelikts in Volkmarsen

Nachtrag zur Pressemeldung der GStA vom 24.02.2020: Am gestrigen Tag kam es im Rahmen des Rosenmontagsumzugs in Volkmarsen zu einem versuchten Tötungsdelikt. Aktuell befinden sich noch 35 Personen in stationärer Behandlung im Krankenhaus. Weitere 17 Personen wurden ambulant behandelt bzw. konnten das Krankenhaus bereits verlassen. Unter den verletzten Personen befinden […]