Kategorie: Nürnberg

MFR: (1119) Bayernweite Kontrollaktion zur Einhaltung der Maskenpflicht im ÖPNV

Die Bayerische Polizei führt am Donnerstag, den 13. August 2020, eine bayernweite Schwerpunktaktion mit Kontrollen zur Einhaltung der Maskenpflicht im Bereich des Öffentlichen Personennahverkehrs durch. In Bayern nutzen täglich Millionen von Pendlern, Touristen und Menschen jeden Alters den öffentlichen Nahverkehr. Die Züge, Straßenbahnen, Busse und U-Bahnen sind damit Orte, an denen sich viele fremde Personen […]

MFR: (1116) Zeugenaufruf nach Verkehrsunfall

Bereits am vergangenen Donnerstagnachmittag (06.08.2020) ereignete sich am Marthweg im Stadtteil Weiherhaus ein Verkehrsunfall mit erheblichem Sachschaden. Die Verkehrspolizei sucht Zeugen. In der Zeit zwischen 14:00 Uhr und 18:00 Uhr fuhr ein Rentner mit seinem grauen BMW auf der parallel zum Marthweg verlaufenden Straße an der Kleingartenkolonie entlang. Auf Höhe der Gaststätte „Königshof“ verwechselte der […]

MFR: (1115) Einbruch in Einfamilienhaus – Zeugen gesucht

Unbekannte brachen gestern (11.08.2020) in ein freistehendes Einfamilienhaus in Göllersreuth, einem Ortsteil von Thalmässing, ein. Die Polizei sucht Zeugen. Im Zeitraum von 13:00 Uhr bis 17:00 Uhr drangen der oder die unbekannten Einbrecher über ein aufgehebeltes Kellerfenster ins Innere des Hauses ein. Dort durchwühlten sie Schubläden und Schränke und flüchteten unerkannt mit erbeutetem Schmuck im […]

POL-MFR: (1110) Tatverdächtiger nach Brandstiftung ermittelt

Erlangen (ots) Wie mit Meldung 21 vom 06.01.2020 berichtet, hatte es am 04.01.2020 in einem Mehrfamilienhaus in der Baiersdorfer Innenstadt gebrannt. Für die Erlanger Kripo ergaben sich Hinweise auf Brandstiftung. Nun konnte ein Tatverdächtiger ermittelt werden. Gegen 02:00 Uhr hatten Zeugen eine brennende Papiertonne vor dem Anwesen in der Waaggasse gemeldet. Auch wurde kurz darauf […]

POL-MFR: (1112) Zeugenaufruf nach versuchtem Brandanschlag auf die Bundesagentur für Arbeit

Nürnberg (ots) Am frühen Sonntagmorgen (02.08.2020) verübten Unbekannte im Nürnberger Stadtteil Ludwigsfeld einen Brandanschlag auf die Bundesagentur für Arbeit. Die Polizei sucht nun Zeugen. Nach jetzigem Erkenntnisstand platzierten zwei unbekannte Personen zwischen 03:00 Uhr und 06:00 Uhr am Sonntagmorgen einen Brandsatz am Gebäude der Bundesagentur für Arbeit in der Regensburger Straße. Nur durch glückliche Umstände […]

POL-MFR: (1108) Randalierer beleidigt, bedroht und verletzt Polizeibeamte

Am Sonntagabend (09.08.2020) kam es zu einem Zwischenfall am Hans-Sachs-Platz, bei dem ein 27-Jähriger Polizeibeamte beleidigte, drohte sie umzubringen und auf die Beamten eintrat. Kurz nach 22:00 Uhr hatten Polizeibeamte am Hans-Sachs-Platz ein unversperrtes Fahrzeug nach Dokumenten eines Halters abgesucht, als ein zunächst Unbekannter die Beamten dabei beobachtete. Auf die Frage, ob dies sein Fahrzeug […]

POL-MFR: (1109) Beziehungsstreit mit tragischem Ausgang

Schwabach (ots) Am Montagmorgen (10.08.2020) ereignete sich ein folgenschwerer Beziehungsstreit im Schwabacher Stadtteil Eichwasen. Eine 39-jährige Frau wurde schwer verletzt, ihr 60-jähriger Lebensgefährte nahm sich selbst das Leben. Gegen 09:00 Uhr teilten Anwohner der Wilhelm-Albrecht-Straße der Einsatzzentrale mit, dass eine Person von einem der dort befindlichen Anwesen gesprungen sei. Die alarmierten Einsatzkräfte fanden vor Ort […]

MFR: (1106) Marihuana-Plantage sichergestellt

Ein Mann steht im Verdacht, im Altdorfer Ortsteil Hegnenberg Marihuana angebaut zu haben. Jetzt ermittelt die Kripo Schwabach. Mit Beschluss der Staatsanwaltschaft Nürnberg-Fürth durchsuchten Kriminalbeamte am 06.08.2020 ein Haus in Hegnenberg. Dabei stießen die Beamten auf eine Indoormarihuanaplantage, aufgeteilt in mehrere Anbauzelte. Mehr als zwei Dutzend Marihuana-Pflanzen wurden sichergestellt sowie über 200 Gramm Marihuana und […]

MFR: (1107) Auseinandersetzung endete mit Fußtritt gegen den Kopf – Zeugenaufruf

Bereits vor einer Woche (Sonntag 02.08.2020) kam es vor einer Bar in der Nürnberger Altstadt zu einer Auseinandersetzung. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise. Beim Eintreffen der Polizei gegen 04:45 Uhr am Hallplatz befanden sich circa 60 Personen vor der Bar auf der Straße und es herrschte eine aggressive Stimmung. Am Boden lag ein deutlich alkoholisierter […]

POL-MFR: (1104) Hohes Besucheraufkommen im Fränkischen Seenland – Bilanz der Polizei

Am vergangenen Wochenende besuchten zehntausende Urlauber das Fränkische Seenland und den Happurger Stausee. Das Polizeipräsidium Mittelfranken zieht eine positive Bilanz. Am Donnerstag (06.08.2020) richtete sich das Polizeipräsidium Mittelfranken in enger Abstimmung mit den Landratsämtern, den Tourismus- und Zweckverbänden des Fränkischen Seenlandes und des Happurger Stausees mit Hinweisen an die anreisenden Besucher. Da es in den […]