Kategorie: Freiburg

FR: Lörrach: Vier Verletzte und beträchtlicher Sachschaden bei Unfall auf der Autobahn – Verursacher unter Alkohol- und Drogeneinfluss

Am Sonntagmorgen, 12.07.2020, kam es auf der A98 in Höhe Lörrach im Baustellenbereich bei der Wiesentalbrücke zu einem Auffahrunfall, bei dem vier Personen leicht verletzt wurden. Ein 24-jähriger BMW-Fahrer war kurz vor 10:30 Uhr einem vorausfahrendem Mercedes-Benz mit hoher Geschwindigkeit ins Heck gefahren. Aufgrund der Baustelle ist dort die Höchstgeschwindigkeit auf 60 km/h beschränkt. Der […]

FR: Ühlingen-Birkendorf: Lebensgefahr nach Verkehrsunfall – zwei Rettungshubschrauber im Einsatz

Lebensgefährliche Verletzungen haben sich bei einem Verkehrsunfall am Sonntagmittag, 12.07.2020, im Steinatal bei Ühlingen-Birkendorf zwei Zweiradfahrer zugezogen. Eine Motorradfahrerin erlitt schwere Verletzungen. Gegen 16:00 Uhr war ein 16-jähriger Jugendlicher mit seiner 125er auf der L 159 in einer Kurve auf die Gegenfahrbahn geraten und mit der entgegenkommenden BMW eines 55-jährigen Mannes kollidiert. Danach prallte der […]

FR: Wehr: Gestürzter Motorradfahrer kommt mit Rettungshubschrauber in Klinik

Ein verletzter Motorradfahrer ist am Sonntag, 12.07.2020, bei Wehr mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik gekommen. Gegen 13:20 Uhr war der 36-jährige mit seiner Kawasaki auf der L 148 im Wehratal von der Straße abgekommen und gegen eine Leitplanke geprallt. Der Sachschaden liegt bei rund 8000 Euro. Medienrückfragen bitte an: Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Mathias Albicker […]

FR: Hartheim am Rhein: LKW-Fahrer kehrt vom Schwimmen im Rhein nicht zurück

In Hartheim wird ein 34-Jähriger vermisst, nachdem er sich am Abend des 12.07.2020 zum Schwimmen in den Rhein begeben hat. Gemeinsam mit weiteren LKW-Fahrern hielt sich der Mann zum Sonnen und Baden am Rheinufer auf. Die Gruppe konsumierte dabei auch Alkohol. Nachdem die anderen Männer das Fehlen ihres Kollegen bemerkt hatten, suchten sie zunächst selbst […]

FR: Auto macht sich selbstständig

Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald [Gemeinde Schluchsee;] Am 13.07.20, gegen 18:00 Uhr, stellte ein 25-jähriger Fahrzeuglenker seinen Pkw auf der Menzenschwander Straße ab, ohne ihn gegen ein Wegrollen entsprechend zu sichern. Das Fahrzeug machte sich nach einiger Zeit auf der abschüssigen Straße selbstständig und überrollte zunächst ein Fahrrad und danach prallte er gegen einen ordnungsgemäß geparkten Pkw. Der […]

FR: Dogern: Jogger wird von Auto erfasst – schwer verletzt

Ein Jogger ist am Samstagmorgen, 11.07.2020, beim Überqueren der B 34 bei Dogern von einem Pkw erfasst und schwer verletzt worden. Gegen 10:35 Uhr war der 36-jährige Mann über die Bundesstraße in Höhe der Dr.-Rudolf-Eberle Straße gejoggt, um auf einen gegenüberliegenden Waldweg zu gelangen. Dabei kollidiert er mit einem in Richtung Waldshut fahrenden VW. Der […]

FR: Laufenburg: Kleinbus überschlägt sich – niemand verletzt

Am Sonntag, 12.07.2020, hat sich in der Allmendstraße in Laufenburg ein Kleinbus überschlagen. Die 26-jährige Fahrerin war gegen 13:30 Uhr in einer Kurve von der Straße abgekommen. Der Opel geriet ins Schleudern, überschlug sich und blieb auf der Seite liegen. Die Fahrerin und eine 27-jährige Mitfahrerin kamen vorsorglich ins Krankenhaus. Sie blieben unverletzt. Am Opel […]

FR: Bad Säckingen: Vorfahrtsverletzung löst Unfall aus – Motorradfahrer erleidet Fraktur

Am Sonntag, 12.07.2020, gegen 17:35 Uhr, war eine 29 Jahre alte Honda-Fahrerin von Murg kommend auf die B 34 in Richtung Bad Säckingen eingefahren. Dabei nahm sie zwei heranfahrenden Motorradfahrern die Vorfahrt. Beide mussten stark bremsen. Die Motorräder berührten sich, die Fahrer stürzten. Ein 63 Jahre alter Harley-Davidson-Fahrer erlitt dabei nach derzeitigem Kenntnisstand eine Beinfraktur […]

POL-FR: Zwei Kinder verunfallen mit ihren Fahrrädern teils schwer

Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald [Stadt Titisee-Neustadt;] Am 09.07.20, gg. 16:10 Uhr befuhren zwei Jungs im Alter von 12 und 7 Jahren den Paul-Pietsch-Weg von der Hauptstraße kommend in Richtung Gutachstraße. Aufgrund überhöhter Geschwindigkeit kamen beide unabhängig voneinander im Kurvenbereich von der Fahrbahn ab und kollidierten hintereinander mit einem Gartenzaun. Hierbei flog der ältere der beiden über den […]

POL-FR: Waldshut-Tiengen: Zwei Verletzte bei Auseinandersetzung am Busbahnhof

Zwei junge Männer sind bei einer Auseinandersetzung am Busbahnhof in WT-Waldshut am Donnerstagabend, 09.07.2020, verletzt worden. Ein 18-jähriger erlitt eine Nasenfraktur, ein 26-jähriger eine Unterkieferfraktur. Gegen 20:40 Uhr waren diesbezüglich mehrere Meldungen bei der Polizei eingegangen. Nach bisherigem Ermittlungsstand hatten sich dort zwei Gruppen junger Leute zu einer Aussprache verabredet. Grund hierfür soll ein durch […]