HB: Nr.: 0704 –Auseinandersetzung in einer Kneipe–

Bremen (ots)


Ort: Bremen-Gröpelingen, Ritterhuder Straße
Zeit: 05.11.2019, 22.35 Uhr
Am späten Dienstagabend gerieten zwei Männer in einer Kneipe in Bremen-Gröpelingen aneinander. Ein 45 Jahre alter Mann musste anschließend im Krankenhaus behandelt werden. Die Polizei Bremen sucht Zeugen.

Der 45-Jährige saß gegen 22.35 Uhr gemeinsam mit einem noch unbekannten Mann zunächst an der Theke eines Lokals in der Ritterhuder Straße, als sie aus bislang unbekannten Gründen aufeinander losgingen. Als eine Angestellte darauf aufmerksam wurde und die Polizei rufen wollte, flüchtete der Unbekannte in Richtung Gröpelinger Heerstraße. Der stark alkoholisierte 45-Jährige wies eine Schnittverletzung im Gesicht auf, die in einem Krankenhaus behandelt werden musste.

Der Tatverdächtige soll etwa 180 Zentimeter groß gewesen sein und mit einem beigen Pullover bekeleidet gewesen sein. Zudem soll er eine Halbglatze haben. Die Polizei fragt, wem der Mann am Dienstagabend im Bereich der Ritterhuder Straße/Gröpelinger Heerstraße aufgefallen ist. Zeugen werden gebeten, sich beim Kriminaldauerdienst unter 0421 362-3888 zu melden.

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Bremen
Jana Schmidt
Telefon: 0421 362-12114
pressestelle@polizei.bremen.de
http://www.polizei.bremen.de
http://www.polizei-beratung.de

Menü schließen