DEL: Stadt Delmenhorst: Versuchter Einbruch in Spielwarengeschäft +++ Zeugen gesucht

Im Zeitraum von Samstag, 15. Februar 2020, gegen 02:25 Uhr, bis Montag, 17. Februar 2020, 08:00 Uhr, kam es zu einem versuchten Einbruch in ein Spielwarengeschäft in der Straße Am Stadtwall in Delmenhorst.

Unbekannte Täter versuchten gewaltsam ein mit Metallgittern versehenes Kellerfenster aufzubrechen. Als dies misslang, flüchteten die Täter.

Der Schaden wurde auf etwa 250 Euro geschätzt.

Zeugen, die Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei Delmenhorst unter der Telefonnummer 04221/15590 zu melden. (00207284)

Rückfragen bitte an:

Lisa Pöttker
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Author: Master