RZ: Polizei sucht Geschädigte

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Ratzeburg

12. August 2020 | Kreis Stormarn – 04.08.2020 – Ammersbek

Am 04. August kam es zu einem Vorfall, bei dem ein 39-jähriger Ammersbeker unter anderem ein Auto beschädigte.

Der Mann hielt sich gegen 16:30 Uhr auf einem Supermarktparkplatz in der Ferdinand-Harten-Straße in Ammersbek (Lottbek) auf. Im Rahmen eines Streits kam es zu einem Gerangel zwischen ihm und einem 30-jährigen Mann aus Hamburg. Im Anschluss daran schlug der auf die Motorhaube des Hamburgers. Diese wurde dadurch beschädigt.

Bereits vor dieser Auseinandersetzung wurde gesehen, wie sich der 39-Jährige verdächtig im Bereich der Parkplätze verhielt.

Die Polizei sucht nun nach weiteren Betroffenen: Wer hat in der o.g. Zeit Schäden an seinem Auto oder Fahrrad festgestellt, deren Herkunft unbekannt ist?

Hinweise bitte an die Polizeistation Ammersbek unter der Telefonnummer 040/35622647-0

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ratzeburg
– Stabsstelle / Presse –
Jan Wittkowski
Telefon: 04541/809-2011

(Visited 1 times, 1 visits today)