Braunschweig: PKW kollidiert mit Wolf

A2, Höhe Lehrte, Fahrtrichtung Berlin 10.08.2020, 03.12 Uhr

Wildunfall mit einem Wolf auf der A2.

Ein 35-Jähriger fuhr mit seinem PKW auf der A2 in Richtung Berlin. In Höhe der Ortschaft Lehrte querte vor ihm ein Wolf die Autobahn von links nach rechts.

Der PKW kollidierte mit dem Wolf.

Das Tier verendete am Unfallort. Das Auto wurde bei dem Unfall so stark beschädigt, dass es abgeschleppt werden musste.

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig
PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3032 und -3033
E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de

(Visited 1 times, 1 visits today)