PPWP: Unter Drogeneinfluss mit Auto unterwegs

Einer Polizeistreife fiel am Donnerstagabend ein Autofahrer auf. Der Mann fuhr mit seinem Pkw auf der Landesstraße 389 von Mackenbach in Richtung Kaiserslautern. An der Abfahrt nach Weilerbach wollte er nach links abbiegen. Dabei überfuhr er die Sperrfläche.

Die Beamten hielten den Fahrer zur Verkehrskontrolle an. Bei der Überprüfung zeigte der Mann drogentypische Ausfallerscheinungen. Ein freiwillig durchgeführter Drogenvortest verlief positiv auf Amphetamin.

Der 40-Jährige wurde zur Dienststelle gebracht. Dort wurde ihm eine Blutprobe entnommen. Sein Führererschein wurde sichergestellt. Gegen ihn wird wegen Fahrens unter Drogeneinfluss ermittelt. |mhm

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631 369-1080 oder -0
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/westpfalz

(Visited 1 times, 1 visits today)