POL-NOM: Verkehrsunfallflucht

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Einbeck

Einbeck (Kr.) 03.08.2020 – 04.08.2020

Im Zeitraum von Montag, den 03.08.2020 bis zum Dienstag, den 04.08.2020, parkte eine 64jährige Einbeckerin ihren Pkw in einer Parkbucht vor ihrem Wohnhaus im Gebrüder-Grimm-Weg. Als sie ihr Fahrzeug wieder in Betrieb nehmen wollte, stellte sie eine Beschädigung an der Fahrertür fest. Demzufolge muss ein bislang unbekannter Fahrzeugführer, vermutlich beim Einparken, den Pkw der Dame touchiert und somit den Schaden in Höhe von ca. 500,- Euro verursacht haben. Anschließend entfernte sich der Verursacher von der Unfallstelle, ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern. Die Polizei in Einbeck hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet mögliche Zeugen, sich unter Tel. 05561-949780 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim
Polizeikommissariat Einbeck
Pressestelle

Telefon: 05561/94978 0
Fax: 05561/94978 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de

(Visited 1 times, 1 visits today)