POL-ANK: Wem gehört der E-Roller?

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Anklam

Am 17. Juli 2020 stellten Polizeibeamte gegen 23.00 Uhr im Anklamer Stadtgebiet eine Frau fest, die mit einem E-Scooter ohne Versicherungskennzeichen unterwegs war. Eine Überprüfung ergab: Die Frau konnte keinen Eigentumsnachweis vorlegen und hatte den E-Roller unbefugt benutzt. Nach eigenen Angaben soll sie den Elektroroller Ende Juni/ Anfang Juli auf dem Parkplatz eines Supermarktes in der Lübecker Straße gefunden haben. Die Polizei stellte daraufhin das Fahrzeug sicher und sucht nun den rechtmäßigen Besitzer. Wem der E-Roller gehört oder wer Angaben zum Besitzer machen kann, wird gebeten, sich bei der Polizei in Anklam unter 03971-251 1316 zu melden. Der Eigentümer sollte sich mit entsprechendem Nachweis melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Anklam
Pressestelle
Katrin Kleedehn
Telefon: 039712513040
E-Mail: pressestelle-pi.anklam@polizei.mv-regierung.de

(Visited 4 times, 1 visits today)