PDKL: Schranke an Steinbruch beschädigt.

Am 02.08.2020, 10.00 Uhr meldete ein Verantwortlicher des Steinbruchbetreibers dass die Schranke zum Steinbruch beschädigt ist und das Schloss durchtrennt wurde. Der Weiher im Steinbruch wird immer wieder unbefugt durch Jugendliche zum Baden genutzt, obwohl dort entsprechende Verbotsschilder aufgestellt sind. Zeugen die hierzu Hinweise geben können, werden gebeten sich mit der Polizei Kusel unter 06381/9190 in Verbindung zu setzen. |pikus

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Kusel

Telefon: 06381 919-0

(Visited 1 times, 1 visits today)