Polizeidirektion Wittlich POL-PDWIL: Verkehrsunfall mit Flucht

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Wittlich

Sachschaden durch Verkehrsunfallflucht

Ort: Edeka-Parkplatz, Römerstraße 55, 54516 Wittlich

Tatzeitraum: Samstag, 01.08.2020, 17:20 Uhr – Samstag, 01.08.2020, 17:45 Uhr

Der Fahrer eines Seat Leon parkte auf dem Parkplatz der Edeka-Filiale in Wittlich. Als er zu seinem Fahrzeug zurückkehrte, wies der PKW Kratzer an der vorderen Stoßstange auf. Es konnten grüne Lackanhaftungen festgestellt werden. Eine oder ein unbekannte Fahrer/-in eines vermutlich grünen PKWs kollidierte vermutlich beim Wenden oder Rückwärtsfahren gegen den links neben ihm stehenden Seat Leon. Das unfallflüchte Fahrzeug müsste weiße Lackanhaftungen im Bereich der vorderen Stoßstange linksseitig oder der hinteren Stoßstange rechtsseitig aufweisen. Der Fahrer dieses PKWs entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 500 Euro.

Zeugenhinweise zu verdächtigen Beobachtungen/Personen bitte an die Polizei Wittlich unter der Rufnummer 06571 / 926 0, oder per Mail an piwittlich@polizei.rlp.de.

_____________________

Larissa Winter

POLIZEIPRÄSIDIUM TRIER

Schloßstraße 28 54516 Wittlich Telefon 06571/926-0 Telefax 06571/926-150 piwittlich@polizei.rlp.de Larissa.Winter@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wittlich

Telefon: 06571-926-0
piwittlich@polizei.rlp.de