POL-GS: Polizei Goslar: Pressemitteilung vom 15.02.2020

Versuchter Einbruch in einen Mobilfunkshop

Goslar. Wie der Polizei angezeigt wurde, versuchten vermutlich bis zu drei Personen am Samstag, kurz nach 01 Uhr, in einen Mobilfunkshop auf der Marktstraße einzubrechen. Hierbei traten die Unbekannten die Eingangstür derart ein, dass ein Sachschaden von 1.000 Euro entstand. Anschließend flüchteten die Täter vom Tatort, ohne in das Geschäft zu gelangen.

Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich bei der Polizei Goslar unter 05321 339-0 zu melden.

Im Auftrag

Göritz, PHK

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar
Einsatz- und Streifendienst

Telefon: 05321-339-0

Menü schließen