POL-PDMT: Verkehrsunfallflucht – Zeugenaufruf

In der Zeit vom 13.02.2020, 17:00 Uhr, bis 14.02.2020, 09:00 Uhr, kam es auf der Hauptstraße in Ruppach-Goldhausen zu einer Verkehrsunfallflucht. Der Verkehrsunfallverursacher befuhr die Hauptstraße, vermutlich aus Fahrtrichtung Großholbach kommend, und verlor in einer Linkskurve die Kontrolle über sein Fahrzeug. Das Fahrzeug kollidierte mit der Hauswand des Anwesens „Steineckstraße 2“ und verließ anschließend unerlaubt die Unfallstelle. Aufgrund der vor Ort befindlichen Fahrzeugteile handelt es sich bei dem unfallverursachenden Pkw vermutlich um einen BMW. Zeugenhinweise bitte an die Polizeiinspektion Montabaur, Tel.: 02602-9226-0

Rückfragen bitte an:

Polizeiinsp. Montabaur

Telefon: 02602-9226-0

Updated: 15/02/2020 — 04:51