POL-NOM: Trotz Fahrverbot Kraftfahrzeug geführt

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Einbeck

Einbeck, Wilhelmstraße, Montag, 27.07.20, 16.00 Uhr

KREIENSEN (schw) Am Montag, 27.07.20, gegen 16.00 Uhr kontrollierten Beamte der Polizei Bad Gandersheim den Pkw eines 18-jährigen Bad Gandersheimers. Im Rahmen der Verkehrskontrolle stellten die Beamten fest, dass für den 18-jährigen ein rechtskräftiges Fahrverbot angeordnet worden war. Über dieses, durch den Landkreis Northeim angeordnete Fahrverbot setzte sich der 18-jährige hinweg und führte sein Kraftfahrzeug im öffentlichen Verkehrsraum. Der 18-jährige muss sich nun wegen Fahren trotz bestehendem Fahrverbot verantworten.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim
Polizeikommissariat Bad Gandersheim
Pressestelle

Telefon: 05382/91920 0
Fax: 05382/91920 150
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de

(Visited 1 times, 1 visits today)