LPI-G: Erst gefeiert dann gestritten

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Gera

Im Bereich des Skaterplatzes, Werner-Petzold-Straße, befanden sich am Samstag (11.07.2020), gegen 01:30 Uhr mehrere Personen, welche vorerst zusammen feierten, sich aber in der Folge zuerst verbal und später körperlich auseinandersetzten. Ein 40-Jähriger soll bei dieser Auseinandersetzung von einem 15-Jährigen und einer weiteren Person zu Boden gebracht und getreten worden sein. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. (MW)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

(Visited 1 times, 1 visits today)