POL-GS: Unerlaubter Aufenthalt im Schwimmbad Braunlage

Außenbecken

Braunlage: Die bislang unbekannten Täter überstiegen in der Nacht zum 10.07.2020 den Maschendrahtzaun des städtischen Hallenbades und zogen die Abdeckung des Außenbeckens zurück. Hierbei wurde die Lamellenabdeckung erheblich beschädigt. Der entstandene Schaden des nächtlichen Badeausflugs wird auf 10.000 Euro geschätzt. Der Tatzeitraum kann auf die Zeit von 09.07.2020 gegen 20:00 Uhr bis 10.07.2020 gegen 08:00 Uhr eingegrenzt werden. Wer sachdienliche Hinweise zu dem Vorfall geben kann, den bittet die Polizei Braunlage sich mit ihr unter der Telefonnummer 05520-93260 in Verbindung zu setzen. (bm)

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar
Polizeistation Braunlage
Telefon: 05520-9326-0

(Visited 1 times, 1 visits today)