POL-CLP: Pressemeldung für das PK Friesoythe

Trunkenheit im Verkehr:

Einen Kraftfahrzeugführer mit 1,68 Promille anzuhalten, ist ja nicht wirklich ungwöhnlich. Ungewöhnlich war jedoch das Gefährt, das der 22-jährige um 02:05 Uhr führte. Bei der Kontrolle in der Straße Grüner Hof in Friesoythe führte dieser einen sogenannten E-Scooter. Bei dem Alkoholwert eine beachtliche Leistung, fanden die feststellenden Beamten. Dennoch erwartet den 22-jährigen Friesoyther jetzt ein Strafverfahen wegen Trunkenheit im Straßenverkehr. Denn ein E-Scooter ist kein Spielzeug, sondern ein Kraftfahrzeug, welches unter Alkoholeinfluss nicht geführt werden darf.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
PK Friesoythe
Telefon: 04491-93160
Schnöink, PHK
E-Mail: hubert.schnoeink@polizei.niedersachsen.de

(Visited 9 times, 1 visits today)