PDPS: Verstoß gg. Das Betäubungsmittelgesetz

Bei einem 21-jährigern Zweibrücker wurde im Rahmen einer Personenkontrolle am 29.05.2020 gegen 16.20 Uhr in der Schwalbenstraße in Zweibrücken eine geringe Menge (1,9 Gramm) Cannabis aufgefunden und sichergestellt. Gegen den jungen Mann wurde ein Strafverfahren wegen Besitzes von Betäubungsmitteln eingeleitet. | pizw

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Pirmasens

Telefon: 06331-520-0
www.polizei.rlp.de/pd.pirmasens

Updated: 30/05/2020 — 11:34