PPWP: Fußgänger überfallen – Täter flüchten mit schwarzem BMW

Ein 25-jähriger US-Amerikaner ist in der Nacht zum Donnerstag im Ortsteil Einsiedlerhof von vier Männern überfallen worden. Der US-Soldat war zu Fuß in der Jacob-Pfeiffer-Straße unterwegs, als neben ihm ein schwarzer BMW hielt. Vier Männer seien ausgestiegen. Sie sprachen deutsch und waren dunkel gekleidet. Die Männer zogen den 25-Jährigen in ein Gebüsch, verprügelten ihn und raubten ihrem Opfer das Portemonnaie und ein Taschenmesser. Dann flüchtete das Quartett mit dem Wagen in Richtung Autobahn. Der 25-Jährige wurde bei dem Überfall leicht verletzt.

Die Polizei bittet um Hinweise. Wem ist in der Nacht zum Donnerstag, kurz vor Mitternacht, ein schwarzer BMW im Ortsteil Einsiedlerhof aufgefallen? Wer kann Hinweise zu dem Fahrzeug und den Männern geben? Hinweise nimmt die Polizei Kaiserslautern unter der Telefonnummer 0631 369 2620 entgegen. |erf

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631 369-1082 oder -0
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/westpfalz

Updated: 07/05/2020 — 14:43