CLP: Pressemeldungen für den Bereich Cloppenburg

Cloppenburg – Diebstahl eines E-Mountainbikes

Am Dienstag, 05. Mai 2020, kam es zwischen 15.00 und 21.30 Uhr vor einem Geschäft an der Soestenstraße zum Diebstahl eines E-Mountainbike. Das Fahrrad der Marke Hercules, Modell NOS FX, verfügte über einen grün-schwarzen Rahmen und ein Abus Faltschloss. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Cloppenburg (Tel. 04471-18600) entgegen.

Löningen – Sachbeschädigung an Schule

Zwischen Mittwoch, 06. Mai 2020, 16.30 Uhr und Donnerstag, 07. Mai 2020, 06.45 Uhr kam es an einer Schule in der Straße Gelbrink zu einer Sachbeschädigung. Ein bislang unbekannter Täter beschädigte einen dortigen Holzzaun. Der Sachschaden wird auf 500 Euro geschätzt. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Löningen (Tel. 05432-9500) entgegen.

Lastrup – Verkehrsunfall mit leicht verletzter Person

Am Donnerstag, 07. Mai 2020, kam es um 07.55 Uhr an der Kreuzung der Krapendorfer Straße und Am Brutberg zu einem Verkehrsunfall. Nach bisherigen Erkenntnissen missachtete ein 28-jähriger Lkw-Fahrer aus den Niederlanden eine rote Ampel und stieß mit einem 31-jährigen Transporter-Fahrer aus Molbergen zusammen. Der Molberger wurde hierdurch leicht verletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von 8000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Hendrik Ebmeyer, PK
Pressestelle
Telefon: 04471/1860-103
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Updated: 07/05/2020 — 14:07