FR: Rickenbach: Streifvorgang zwischen Lieferwagen und Pkw – Pkw-Insassin klagt über Schmerzen

Nach einem Streifvorgang zwischen einem Lieferwagen und einem Pkw am Mittwoch, 29.04.2020, in Rickenbach klagte eine Mitfahrerin im Auto über Schmerzen. Gegen 16:10 Uhr war der 33-jährige Lieferwagenfahrer aus der Straße Kirchsteig in die bevorrechtigen L 151 eingefahren. Es kam zum Streifvorgang mit einem auf der Landstraße herannahenden VW Touran eines 55 Jahre alten Mannes. Im Touran verletzte sich eine 55-jährige Frau leicht. Die Fahrzeuge blieben fahrbereit, der Sachschaden liegt bei rund 8500 Euro.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741 8316-201
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Updated: 01/05/2020 — 13:33