LPI-G: Über 2,2 Promille auf dem Rad

Gestern Abend (23.04.2020), gegen 20:25 Uhr kontrollierten Polizeibeamte einen Radfahrer (41) in der Heinrichstraße. Ein dabei durchgeführter Atemalkoholtest zeigte einen Wert von über 2,2 Promille an, so dass die Weiterfahrt untersagt und ein Ermittlungsverfahren gegen ihn eingeleitet wurde. (RK)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Updated: 25/04/2020 — 11:25