Polizeibox.de

News aus Rettungs- Feuerwehr und Polizeiberichten

STA: Per Haftbefehl gesucht: Festnahme durch Bundespolizei

Köln (ots) – Mittwochvormittag wurde ein Reisender durch Beamte der Bundespolizei im Kölner Hauptbahnhof kontrolliert. Dabei stellte sich heraus, dass der 31-jährige Pole per Haftbefehl gesucht wurde; Festnahme durch Bundespolizei.

Am gestrigen Tag ging der Bundespolizei ein Straftäter ins Netz: Bei einer polizeilichen Überprüfung kam heraus, dass gegen den Mann von der Staatsanwaltschaft Mönchengladbach am 25.11.2016 ein Haftbefehl wegen Schwarzfahrens erlassen wurde. Die Polizisten eröffneten ihm den Haftbefehl. Da er die Geldstrafe in Höhe von 600,- Euro nicht aufbringen konnte, wird er nunmehr die nächsten 20 Tage im Gefängnis verbringen.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeidirektion Sankt Augustin
Bundespolizeiinspektion  Köln 
Martina Dressler
Telefon: 0221/16093-103 od. mobil 0173/562 1045
E-Mail: bpoli.koeln.presse@polizei.bund.de
 
Marzellenstraße 3-5
50667 Köln

www.bundespolizei.de

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.bundespolizei.de oder 
unter oben genannter Kontaktadresse.
Updated: 1. Dezember 2016 — 14:16
Polizeibox.de © 2016 Frontier Theme