Polizeibox.de

News aus Rettungs- Feuerwehr und Polizeiberichten

RBK: Wermelskirchen – zwei Leichtverletzte in Dabringhausen

pol-rbk-wermelskirchen-zwei-leichtverletzte-in-dabringhausen

Wermelskirchen (ots) – An der Kreuzung Altenberger Straße (L101)/ Opladener Straße (L294) sind am Dienstagabend (29.11.) zwei Frauen leicht verletzt worden.

Eine 37-jährige VW-Fahrerin aus Burscheid wollte gegen 19:00 Uhr von Burscheid kommend geradeaus über die Kreuzung fahren. Gleichzeitig bog ein Wohnmobil mit Anhänger von der Opladener Straße nach rechts in Richtung Altenberg ab. Vermutlich deshalb übersah die 37-Jährige einen aus Richtung Altenberg kommenden Daimler.

Die 20-jährige Fahrerin aus Wermelskirchen erkannte den VW erst im letzten Augenblick und konnte den Unfall nicht verhindern. Bei dem Zusammenstoß erlitten beide Frauen leichte Verletzungen. Der Rettungsdienst brachte sie zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus. An den beiden Autos entstand ein geschätzter Schaden von 10.000 Euro. (rb)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de
Updated: 1. Dezember 2016 — 21:30
Polizeibox.de © 2016 Frontier Theme