Polizeibox.de

News aus Rettungs- Feuerwehr und Polizeiberichten

NE: Drei Autos aufgebrochen – Die Polizei ermittelt

Neuss (ots) – An der Felkestraße, der Keltenstraße und der Marienstraße leitete die Polizei am Donnerstagmorgen (1.12.) jeweils ein Ermittlungsverfahren gegen bislang unbekannte Täter ein.

Bei einem geparkten Porsche war das Schloss ausgebaut und am Kabelbaum manipuliert worden. Der versuchte Pkw-Diebstahl scheiterte offenbar.

Bei zwei Autos des Herstellers BMW bauten Diebe die Navigationsgeräte aus, nachdem sie zuvor die Heckscheibe beziehungsweise die Dreieckscheibe eingeschlagen hatten.

Die Taten ereigneten sich in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag und blieben bis zum Morgen unbemerkt. Sollten sich im Nachhinein mögliche Zeugen an verdächtige Umstände aus der Nacht erinnern, wird um Kontaktaufnahme mit der Kripo unter 02131-3000 gebeten.

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde 
-Leitstelle-
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/3000         
Telefax: 02131/300-20219
Mail:    leitstelle.neuss@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/rhein-kreis-neuss
Updated: 1. Dezember 2016 — 14:59
Polizeibox.de © 2016 Frontier Theme