Polizeibox.de

News aus Rettungs- Feuerwehr und Polizeiberichten

NE: Radfahrer angefahren

Neuss (ots) – Am Dienstag, 29.11.2016, um 17.55 Uhr, ereignete sich auf der Straße Am Südpark ein Verkehrsunfall, bei dem ein Radfahrer schwer verletzt wurde. Der 86-jährige Mann überquerte zu dieser Zeit ohne jegliche Beleuchtung mit seinem behindertengerechten Fahrrad (Dreirad) die Straße, ohne auf den Fahrzeugverkehr zu achten. Eine 24-jährige Frau, die mit ihrem Pkw Nissan in Richtung Bergheimer Straße unterwegs war, konnte den Zusammenstoß mit ihm nicht mehr verhindern. Der Radfahrer erlitt Verletzungen und musste zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Bei dem Neusser wurde leichter Alkoholgeruch festgestellt. Ein entsprechender Test bestätigte den Verdacht. Daher wurde zudem eine Blutprobe entnommen. (Ro.)

 

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde 
-Leitstelle-
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/3000
         02131/300-14011
         02131/300-14013
         02131/300-14014
Telefax: 02131/300-14009
Mail:    pressestelle.neuss@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/rhein-kreis-neuss
Updated: 30. November 2016 — 10:56
Polizeibox.de © 2016 Frontier Theme