Polizeibox.de

News aus Rettungs- Feuerwehr und Polizeiberichten

ME: „Technischer Defekt“ als Brandursache in Ratingen – Ratingen –

Mettmann (ots) – Mit eigener Pressemitteilung (PDF in Anlage) noch vom gleichen Tag berichtete die Feuerwehr in Ratingen bereits zeitnah von einem Brand eines leerstehenden Fabrikationsgebäudes an der Homberger Straße in Ratingen- Ost, der sich am Samstagnachmittag des 26.11.2016, gegen 14:20 Uhr, ereignete.

Bei dem Eintreffen erster Einsatzkräfte drang bereits dichter Rauch aus dem Dach des Gebäudes. Die Ratinger Feuerwehr konnte den Brand unter Kontrolle bringen und löschen.

Da die Versorgungsleitungen des Abrissobjektes und angrenzender Firmen vom Feuer beschädigt worden waren, trennten die Ratinger Stadtwerke das Areal von der Stromversorgung.

Am gestrigen Tag wurde der Brandort von Experten des Kommissariats 11 in Mettmann untersucht. Dabei kamen die Kriminalisten zu dem Ergebnis, dass das Feuer mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit durch einen technischen Defekt in elektrischen Installationen verursacht wurde. Der entstandene Gesamtsachschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf ca. 20.000,- Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Mettmann
- Polizeipressestelle -
Adalbert-Bach-Platz 1
40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010
Fax: 02104 / 982-1028

E-Mail: pressestelle.mettmann@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/mettmann
Updated: 30. November 2016 — 11:05
Polizeibox.de © 2016 Frontier Theme