Polizeibox.de

News aus Rettungs- Feuerwehr und Polizeiberichten

GI: PKW-Fahrer flüchtet vor der Polizei

Gießen (ots) – Dillenburg / Haiger: Am Dienstagabend (29.11.16, gg. 20.45 Uhr) fällt einer Streife ein BMW auf, der deutlich zu schnell durch Dillenburg fährt. Auf die Anhaltezeichen der Streife reagiert der Fahrer nicht und setzt seine riskante Fahrt unbeeindruckt fort. Als er durch einen Fahrfehler ins Schleudern gerät und bis zum Stillstand abbremsen muss, eilen die Kollegen zum Auto des Flüchtenden. Der setzt seinen Wagen aber eilig ein Stück zurück, gibt wieder Gas und beschleunigt in Richtung einer Polizistin, die grade noch zur Seite springen kann. Obwohl zu diesem Zeitpunkt schon mehrere Streifenwagen auf dem Weg sind, gelingt dem BMW kurze Zeit später die Flucht. Die Ermittlungen führen aber schnell zum Fahrer (ein 23-jähriger Mann aus Haiger) und der kann später noch festgenommen werden. Zum Glück wurde bei diesem Einsatz niemand verletzt und es sind auch keine Sachschäden zu beklagen. Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft wird sich der BMW-Fahrer aber trotzdem wegen mehrerer Straftaten zu verantworten haben.

C. Fritz - Polizeiführer vom Dienst
Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelhessen
Führungs- und Lagedienst
Ferniestraße 8
35394 Gießen

Telefon: 0641/7006-3381

E-Mail: ful.ppmh@polizei.hessen.de 
http://www.polizei.hessen.de/ppmh
Updated: 30. November 2016 — 18:05
Polizeibox.de © 2016 Frontier Theme