Polizeibox.de

News aus Rettungs- Feuerwehr und Polizeiberichten

KA: Haftbefehl wegen Verstoßes gegen Bewährungsauflagen vollstreckt

Karlsruhe (ots) – Am vergangenen Samstagabend wurde ein aus Speyer stammender Mann im Hauptbahnhof Mannheim verhaftet.

Beamte der Bundespolizei kontrollierten den 28-Jährigen und stellten bei der Überprüfung fest, dass gegen ihn ein Sicherungshaftbefehl des Amtsgerichts Neustadt an der Weinstraße vorlag.

Der Mann wurde im März dieses Jahres wegen Diebstahls in sechs Fällen, Urkundenfälschung, vorsätzliches Fahren ohne Fahrerlaubnis und vorsätzlicher Körperverletzung zu einer Gesamtfreiheitsstrafe von einem Jahr und sieben Monaten verurteilt. Die Strafe wurde zur Bewährung ausgesetzt.

Da der Verurteilte in den letzten Monaten mehrfach gegen seine Bewährungsauflagen verstoßen hatte und erneut straffällig geworden ist, wurde die Bewährung wiederrufen.

Der Mann wurde gestern einem Haftrichter beim Amtsgericht Mannheim vorgeführt und im Anschluss in eine Justizvollzugsanstalt eingeliefert.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Karlsruhe
Carolin Bartelt
Telefon: 0721 12016 - 103
E-Mail: bpoli.karlsruhe.oea@polizei.bund.de
www.polizei.bund.de
Updated: 29. November 2016 — 8:23
Polizeibox.de © 2016 Frontier Theme