Polizeibox.de

News aus Rettungs- Feuerwehr und Polizeiberichten

HF: Betrunkener auf der Holser Straße unterwegs – 38-jähriger Bünder musste Blutprobe abgeben

32257 Bünde (ots) – (jt) Am späten Montagabend fiel Bünder Polizeibeamten ein Kleinkraftradfahrer auf, der schwankend auf der Holser Straße bzw. Borriesstraße fuhr. Der Kleinkraftradfahrer wurde angehalten und überprüft. Ein Alkohol-Test verlief positiv. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen, um den genauen Alkoholanteil im Blut feststellen zu lassen. Die Überprüfung ergab auch, dass er nicht im Besitz eines Führerscheins ist. Zudem war sein Fahrzeug, ein Kleinkraftrad der Marke Pegasus, nicht versichert. Damit noch nicht genug: Als er während der Überprüfung nicht nachweisen konnte, wer Eigentümer des Kleinkraftrades ist, wurde das Fahrzeug durch die Polizei sichergestellt. Folge ist, dass gegen den 38-jährigen Bünder nun wegen des Verstoßes gegen das Pflichtversicherungsgesetz, Trunkenheitsfahrt und anderer Delikte ermittelt wird.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Pressestelle Herford
(jt) Heinz-Jürgen Tücke
Telefon: 05221 888 1250
E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de
Updated: 29. November 2016 — 15:49
Polizeibox.de © 2016 Frontier Theme